vampster logo

vampster sucht neue Mitarbeiter fürs Team

Es ist schön, wenn man als Macher eines Online-Magazins auch im sechsten Jahr des Bestehens erkennt, dass das Interesse der Leser steigt und immer mehr Leute auf die Seite aufmerksam werden. Das bestätigt uns in dem, was wir tun und gibt uns die Energie, weiter an unserem Magazin zu arbeiten. Allerdings müssen immer mehr Aufgaben bewältigt werden und so sehen wir uns erneut an einem Punkt, an dem wir unser Team mit neuem Leben, Ideen und Vorstellungen verstärken wollen.

Liebe Leser,

Es ist schön, wenn man als Macher eines Online-Magazins auch im sechsten Jahr des Bestehens erkennt, dass das Interesse der Leser steigt und immer mehr Leute auf die Seite aufmerksam werden. Das bestätigt uns in dem, was wir tun und gibt uns die Energie, weiter an unserem Magazin zu arbeiten. Allerdings müssen immer mehr Aufgaben bewältigt werden und so sehen wir uns erneut an einem Punkt, an dem wir unser Team mit neuem Leben, Ideen und Vorstellungen verstärken wollen.

Noch immer stecken wir bei vampster sehr viel Zeit in Layoutarbeiten und die Bearbeitung der Artikel unserer Autoren. Gleichzeitig erkennen wir aber auch, dass die Flut an Neuveröffentlichungen beileibe nicht abnimmt und wir derzeit speziell im Bereich Hardrock, Melodic Rock und AOR schlicht unterbesetzt sind.

Deshalb suchen wir fähige Leute, die sich in diesen Bereichen wohl fühlen und sich unseren Anforderungen gewachsen sehen.

Was können wir bieten? Um ehrlich zu sein, nicht zu viel. vampster ist nach wie vor ein Magazin, das von der Arbeit einiger enthusiastischer Metalfans lebt. Da Online-Zines im Metal-Business generell als noch wenig etabliert gelten fällt leider nichts ab, von dem man leben könnte. Genau aus dem Grund suchen wir auch Leute, die den Metal an sich lieben, gerne kreativ tätig sind und aus eigenem Antrieb und aus Enthusiasmus heraus bei uns mitarbeiten wollen.

Wir suchen:

1. zuverlässige Leute, die sich mit Bildbearbeitungen auskennen, einfache HTML-Kenntnisse besitzen, Artikel Korrekturlesen können und denen das vampster-Erscheinungsbild zusagt.

Du bist der Meinung, dass du das, was wir bei vampster machen, auch kannst und vielleicht sogar noch zu viel mehr fähig bist? Du hast eigene Ideen in der Bildbearbeitung, die eigentlich nur darauf warten, in unseren Artikeln umgesetzt zu werden? Dann bewirb dich!!!

Was wir von dir wissen sollten:

– Dein Name

– Was ist dein Bezug zu vampster?

– Was hast du bisher gemacht? Gibt es bereits Arbeitsproben die wir einsehen können?

– Hast du bereits bei anderen Magazinen mitgewirkt? Welche?

– Warum denkst du, dass du für vampster der richtige bist?

– Mit welcher Bildbearbeitungssoftware arbeitest du und wie gut sind deine Kentnisse?

– Wie gut sind deine HTML-Kenntnisse?

– Wie sieht es mit deinen Rechtschreibkenntnissen aus? Fühlst du dich in der Lage Artikel von anderen Korrektur zu lesen, diesen eine passende Umsetzung im Layout zu verpassen und entsprechende HTML-Befehle in den Artikel einzuarbeiten?

– Was ist dein persönlicher Antrieb dich für vampster zu bewerben?

Um Missverständnisse vorzubeugen: ein großer Teil dieser Arbeit besteht neben dem Layouten ansich tatsächlich auch beim Korrekturlesen der Artikel. Dabei geht es gar nicht unbedingt darum, Fehler zu erkennen und zu korrigieren, teilweise müssen die Artikel auch mit dem Autor gemeinsam besprochen und bearbeitet werden, was oft mehr Zeit in Anspruch nimmt, als das Erstellen der Grafiken.


2. Hardrock ist dein Leben! So lange beschäftigst du dich nun schon mit Musik und dennoch sind es nach wie vor die alten Hardrock-Klassiker, die dich bis heute am meisten faszinieren können und die dir den richtigen Kick in deinem Leben verpassen. Dennoch bist du nie auf der Stelle stehen geblieben und hast dich immer umgeschaut, was da über all die Jahre draußen sonst noch so passiert ist. Toupierte Haare und aufgeknöpfte Hemden sind jedenfalls nicht die Essenz dessen, was die Musik für dich ausmacht, es ist das Feeling, das Können und die Ideen, die die Musiker in ihrem Schaffen zu vermitteln versuchen.

Wenn all das auf dich zutrifft und du Lust hast, Reviews zu verfassen und mit deinen Lieblingsmusikern Gespräche in Form von Interviews zu führen, bei denen es dir wichtig ist, mehr rauszuholen als irgendwelche 08/15-Artikel, dann bist du die/der Richtige für uns!

Was uns wichtig ist:

– Kreativität

– Eigenwilligkeit

– gute Kenntnisse der Rechtschreibung

– Fremdsprachenkenntnisse (zumindest gutes Englisch)

– Zuverlässigkeit

– einen fundierten Background

– Grundkenntnisse in HTML

– Spaß und ernsthaftes Interesse an der Musik

Was darüber hinaus wünschenswert wäre:

– Erfahrungen in Grafikbearbeitung

– Interesse an den Randrubriken von vampster (dr. vampster, residenz evil,…)

Was der Bewerbung beiliegen sollte:

– Deine vollständige Anschrift

– Eine Übersicht über deine bisherigen Aktivitäten (falls vorhanden)

– Idealerweise Leseproben (Reviews, Interviews, sonstige Artikel)

Außerdem solltest du uns folgende Fragen beantworten:

– Was ist dein Bezug zu vampster?

– Hast du bereits bei anderen Magazinen mitgewirkt? Welche?

– Warum denkst du, dass du für vampster der richtige bist?

– Wie gut sind deine Englisch- und Rechtschreibkenntnisse?

– Warum glaubst du von dir selbst zuverlässig zu sein und unseren Anforderungen zu entsprechen?

– Was ist dein persönlicher Antrieb dich für vampster zu bewerben

Was sonst noch zu tun ist? Einfach eine Mail mit den Antworten zu den obigen Fragen an fierce@vampster.com.

Fierce & das gesamte vampster-Team