ULTHIMA: neue Melodic Death Metal Eingle “Tears of Fire” von ausgewanderten Mexikanern

Die Melodic Death Metal-Band ULTHIMA hat nach “Eternity” mit “Tears of Fire” eine zweite Single von ihrem kommenden, noch unbetitelten Album veröffentlicht.

ULTHIMA wurde von Gitarrist Ricardo Escobar und Bassist Antonio Valdés noch in Mexiko gegründet. 2016 zogen die beiden Musiker nach Finnland, lebten sich ein wenig ein, ehe sie das Projekt wieder in Angriff nahmen. Seit 2018 sind daher Gitarrist Jon Welti, Keyboarder Niko Sutinen, Drummer Ville Nummisalo und Sänger Tuomas Antila ebenso Teil der Band.

ULTHIMA “Eternity” (Audio bei YouTube)

ULTHIMA “Tears of Fire” (Audio bei YouTube)