TRAIL OF TEARS: im Studio

Zeitgerecht begannen die Aufhamen zum neuen TRAIL OF TEARS-Album, das auf den Namen "Existentia" hören wird. Der von Terje Refsnes produzierte Longplayer wird zehn Songs beinhalten und könnte möglicherweise mit zusätzlichem Bonusmaterial für bestimmte Länder und limitierte Editionen aufwarten.

Zeitgerecht begannen die Aufhamen zum neuen TRAIL OF TEARS-Album, das auf den Namen Existentia hören wird. Der von Terje Refsnes produzierte Longplayer wird zehn Songs beinhalten und könnte möglicherweise mit zusätzlichem Bonusmaterial für bestimmte Länder und limitierte Editionen aufwarten.