PINK FLOYD: “Live At Knebworth 1990” kommt Ende April

1990 waren PINK FLOYD Headliner des KNEBWORTH-Konzerts, einem Event zu Gunsten der Nordoff-Robbins-Stiftung. Sämtliche Erlöse des Konzertes, das live bei MTV übertragen wurde, flossen in den Aufbau der BRIT School (The London School for Performing Arts & Technology). Ebenfalls dabei waren u.a. PAUL MCCARTNEY, ROBERT PLANT, GENESIS, DIRE STAITS und ERIC CLAPTON.

Die Show von PINK FLOYD veröffentlicht Warner Music am 30. April erstmals als CD, als Doppel-Vinyl und Download. Bisher gab es die Aufnahme nur als Teil des “The Later Years”-Boxset von 2019.

PINK FLOYD´s “Live At Knebworth 1990” auf Vinyl und CD

Schlagzeuger Nick Mason erinnert sich: „Knebworth hat einen ganz besonderen Zauber. Wir alle haben immer noch schöne Erinnerungen an unsere Auftritte in den 70ern dort und mit dieser Show war es nicht anders. Als Junge aus dem Norden Londons war es für mich fast ein Heimspiel, dazu kam die Freude, wieder mit dem Rest der Band zusammenzukommen, nachdem wir zuvor eine ziemlich gigantische Tour gespielt hatten, die weit über ein Jahr lief.”

Die Tracklist von “Live At Knebworth 1990”:

1. Shine On You Crazy Diamond, Parts 1-5
2. The Great Gig In The Sky
3. Wish You Were Here
4. Sorrow
5. Money
6. Comfortably Numb
7. Run Like Hell