PALLBEARER: drittes Video zum Titeltrack des „Forgotten Days“-Album

PALLBEARER: drittes Video zum Titeltrack des „Forgotten Days“-Album

Die Doom Metal-Band PALLBEARER hat noch eine Nummer ihres kommenden Albums „Forgotten Days“ geteilt und ein Video zu „The Quicksand of Existing“ bei YouTube geteilt.

Zuletzt hatte die Formation eine zweite Version des Video-Clips zum Titeltrack ihres neuen Albums veröffentlicht: Die „Cinema“-Version des ‚Forgotten Days‘-Clips kann man bei YouTube ansehen. Außerdem gibt kann man sich „Rite of Passage“ u.a. via YouTube anhören.

„Als uns Regisseur Ben Meredith diese alternative Version des Videos ‚Forgotten Days‘ schickte, waren wir sofort hin und weg, wie eine einfache Farbveränderung und Verschiebung des Seitenverhältnisses die Stimmung der Geschichte verändert hat“, erklärt PALLBEARER-Sänger / Gitarrist Brett Campbell. „Diese cinematische Version ist voll drückender Klaustrophobie und vertieft das Gefühl des Unbekannten, das in den schwarz-weißen, von Farben befreiten Schatten lauert.“

Anfang Juli teilten PALLBEARER die erste Version von „Forgotten Days“ .

„Forgotten Days“ ist das vierte Album der US-Amerikaner aus Arkansas. PALLBEARER sind Sänger und Gitarrist Brett Campbell (Ex-THE SLOW DEATH), Bass und Sänger Joseph D Rowland, Gitarrist und Sänger Devin Holt sowie Drummer Mark Lierly.

„Forgotten Days“ wird am 23. Oktober 2020 via Nuclear Blast erscheinen.

PALLBEARER „Forgotten Days“ Tracklist

1. Forgotten Days (Video bei YouTube) (Cinema-Video bei YouTube) 
2. Riverbed
3. Stasis
4. Silver Wings
5. The Quicksand of Existing (Video bei YouTube)
6. Vengeance & Ruination
7. Rite of Passage (Audio bei YouTube)
8. Caledonia

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.