NIGHTRAGE: neues Album “Abyss Rising” erscheint Ende Februar

Ursprünglich für Herbst 2021 angekündigt, veröffentlicht die Death Metal-Band NIGHTRAGE  ihr neues Album “Abyss Rising” am 25. Februar 2022.

Die Platte schließt die Trilogie um Dante’s Inferno ab, begonnen hatte die Band den Zyklus 2017 mit der Platte “The Venomous”, der zweite Teil erschien mit “Wolf To Man” im Jahr 2019.

Mit “Nauseating Oblivieon“haben NIGHTRAGE jetzt den dritten Song des neuen Albums im Netz vorgestellt, Ende März teilten NIGHTRAGE den ersten Song “Abyss Rising”, im Mai den Track“Falsifying Life” bei YouTube.

NIGHTRAGE-Gitarrist Marios Iliopoulos erklärt die Hintergründe der ersten Single: “‘Abyss Rising’ war der letzte Song, den wir für das neue Album geschrieben haben. Ich und Magnus wollten einen schnellen Song mit wirklich starken Melodien und eingängigen Riffs. Die Chemie zwischen uns stimmt, wenn wir uns hinsetzen und zusammen neue Songs schreiben. Außerdem hat Ronnie mit seinen großartigen Vocals den Song sehr aufgewertet, besonders im Refrain hat etliche Harmonien hinzugefügt, die dem Song eine weitere Dimension geben! Und: Wir sind hin und weg von Jon Tousas’ Artwork.”