NICUMO: weiterer Track vom neuen Melancholic / Gothic Metal Album „Inertia“

NICUMO: weiterer Track vom neuen Melancholic / Gothic Metal Album „Inertia“

Die Melancholic / Gothic Metal-Band NICUMO hat nach dem Lyric-Video zu „Time Won´t Heal“ mit „Same Blood“ einen weiteren Track von ihrem kommenden Album „Inertia“ veröffentlicht. Es ist nach „The End of Silence“ (2013) und „Storms Arise“ (2017) das dritte Album der Finnen.

„Inertia“ wurde gemeinsam mit Olli Tainio (u.a. für CALLISTO tätig) in den Joshua Music Studios aufgenommen. Das Mastering hatte Svante Forsbäck (u.a. für RAMMSTEIN tätig) über, während Sänger Hannu Karppinen für das Cover-Artwork verantwortlich zeichnet.

Das neue Album von NICUMO wird am 27. März 2020 via Inverse Records erscheinen.

NICUMO „Inertia“ Tracklist

1. Three Pyres
2. Dark Rivers
3. Same Blood (Audio bei YouTube)
4. Witch Hunt
5. Tree of Life
6. Mother and The Snake
7. Who You Are
8. Time Won´t Heal (Lyric-Video bei YouTube)
9. Black Wolf

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.