NAKED GYPSY QUEENS: Debüt-EP “Georgiana” kommt am 11. Februar

Die Hard Rocker NAKED GYPSY QUEENS aus Tennessee werden am 11. Februar 2022 über Mascot Records ihre Debüt-EP „Georgiana“ veröffentlichen. Nun haben sie mit “If Your Name is New York (Then Mine’s Amsterdam)” daraus eine Power-Ballade veröffentlicht.

NAKED GYPSY QUEENS: Video zu “If Your Name is New York (Then Mine’s Amsterdam)” bei YouTube

Der Titel wurde von einem Zitat von Daniel Day Lewis’ Charakter im Film „Gangs of New York“ inspiriert”, sagt Gitarrist Cade Pickering.

NAKED GYPSY QUEENS aus Tennessee kündigen ihre Debüt-EP „Georgiana“ an

NAKED GYPSY QUEENS wollen mit ihrer EP an den überlebensgroßen Sound ihrer Helden aus den 60er und 70er Jahren anknüpfen und feuern die Flamme des Old-School-Hardrocks unter Verwendung ihres eigenen Treibstoffs des 21. Jahrhunderts wieder an. Die Band nahm “Georgiana” in Detroit auf und arbeitete mit den Studio-Veteranen Marlon Young, Al Sutton und Herschel Boone zusammen. Um die Energie ihrer Konzerte einzufangen, nahmen sie jeden Track in einer Reihe von Live-Takes auf. Hohen Besuch erhielten die Jungs von Legenden wie ALICE COOPER und Wayne Kramer von den MC5, die während der Aufnahmen im Studio vorbei schauten.

“Georgiana” wird digital und als limitierte Vinyl Edition mit Etch-Muster auf der B-Seite der Platte erhältlich sein.

Die Tracklist der „Georgiana“-EP:

1. Georgiana
2. Down to the Devil
3. Strawberry Blonde #24
4. Wolves
5. If Your Name is New York (Then Mine’s Amsterdam) (Video bei YouTube)
6. Georgiana Live (Digital Bonus Track)