MOONSORROW: zwei lange Songs für ein Album

Am 10. januar steht das neue Album von MOONSORROW in den Läden. ""Viides Luku – Hävitetty (Chapter Five – Destroyed)" besteht aus zwei überlangen Songs namens "Jäästä Syntynyt Varjojen Virta (Born of Ice)" sowie "Tuleen Ajettu Maa (A Land Driven Into Fire)". Geschrieben hat die Songs Gitarrist und Keyboarder Henri Sorvali. Die Texte stammen sowohl aus seiner Feder als von Frontmann Ville Sorvalli.

Am 10. januar steht das neue Album von MOONSORROW in den Läden. Viides Luku – Hävitetty (Chapter Five – Destroyed) besteht aus zwei überlangen Songs namens Jäästä Syntynyt Varjojen Virta (Born of Ice) sowie Tuleen Ajettu Maa (A Land Driven Into Fire). Geschrieben hat die Songs Gitarrist und Keyboarder Henri Sorvali. Die Texte stammen sowohl aus seiner Feder als von Frontmann Ville Sorvalli.