MEZZROW: zweiter Vorab-Song vom neuen “Summon Thy Demons”-Album

Die schwedische Thrash-Metal-Band MEZZROW hat einen Plattenvertrag bei Fireflash Records unterschrieben, das neue Album “Summon Thy Demons” erscheint am 21. April 2023. Das Album ist die zweite Studioplatte der Band, die ihr Debüt “Then Came The Killing” 1990 rausbrachte. Ein Musikvideo zum Opener “King Of The Infinite Void” gibt schon jetzt einen Höreindruck des fertigen Werks.

Mitte Februar haben MEZZROW auch ein Lyrics-Video zu”Beneath The Sea Of Silence” bei YouTube geteilt. Seit Januar kann man in die erste Single “Through The Eyes Of the Ancient Gods” reinhören.

Zu MEZZROW gehören 2023  Bassist Conny Welén (ex-HEXENHAUS) und Sänger Uffe Pettersson (ex-ROSICRUCIAN) sowie die neuen Gitarrist Magnus Söderman (NIGHTRAGE) und Ronnie Björnström (ex-DEFIATORY, ex-AEON) und Schlagzeuger Jon Skäre (DEFIATORY, HULKOFF).

“Summon Thy Demons” wurde von Conny Welén, Ronnie Björnström und Magnus Söderman produziert. Mix und  Mastering kommen von Ronnie Björnström, das Artwork von Pär Olofsson.

MEZZROW “Summon Thy Demons” Artwork

MEZZROW “Summon Thy Demons” Tracklist

01. King Of The Infinite Void (Video bei YouTube)
02.Through The Eyes Of the Ancient Gods (Video bei YouTube)
03. Summon Thy Demons
04. What Is Dead May Never Die
05. De Mysteriis Inmortui
06. Beneath The Sea Of Silence (Lyrics-Video bei Youube)
07. On Earth As In Hell
08. Blackness Fell Upon The World
09. Dark Spirit Rising
10. The End Of Everything

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner