KINGDOM OF SORROW: Vertrag bei Relapse Records

Jamey Jasta (HATEBREED) und Kirk Windstein (CROWBAR) haben sich unter dem Banner KINGDOM OF SORROW zusammengeschlossen und werden im Februar 2008 über Relapse Records ihr Debütalbum veröffentlichen. "Wir sollten diese CD auf Plutonium pressen, denn sie ist wirklich derart HEAVY" – so Jasta über das Songmaterial. Produziert wurde das Album in den Planet Z Studios in Massachusetts unter Leitung von Produzent Zeuss. Erste Hörproben gibt es auf der MySpace-Seite der Band.

Jamey Jasta (HATEBREED) und Kirk Windstein (CROWBAR) haben sich unter dem Banner KINGDOM OF SORROW zusammengeschlossen und werden im Februar 2008 über Relapse Records ihr Debütalbum veröffentlichen. Wir sollten diese CD auf Plutonium pressen, denn sie ist wirklich derart HEAVY – so Jasta über das Songmaterial. Produziert wurde das Album in den Planet Z Studios in Massachusetts unter Leitung von Produzent Zeuss. Erste Hörproben gibt es auf der MySpace-Seite der Band.