HATH: weiterer Track vom “Of Rot and Ruin” Album

HATH: weiterer Track vom “Of Rot and Ruin” Album

Die Blackened Death Metal-Band HATH hat mit „Of Rot and Ruin“ ihr kommendes Album angekündigt. Das nach der EP „Hive“ (2015) erste Album der Band aus New Jersey wird am 12. April 2019 via Willowtip Records erscheinen.

„Of Rot and Ruin“ wurde von HATH-Drummer Armindo „AJ“ Viana in dessen Studio produziert. Das Mastering lag in den Händen von Alan Douches (u.a. für CANNIBAL CORPSE tätig). Das Cover-Artwork stammt von Adam Burke (u.a. für SOLSTAFIR tätig). Als erste Hörprben gibt es die Tracks „Accursed„, „Currents“ und „Usurpation“ zu hören.

HATH „Of Rot and Ruin“ Tracklist

1. Usurpation (Audio bei YouTube)
2. Currents (Audio beiYouTube)
3. Rituals
4. To Atone
5. Withered
6. Worlds Within
7. Kindling
8. Accursed (Audio bei YouTube)
9. Progeny

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.