EPHRAT: Progressive Rock aus Israel

EPHRAT: Progressive Rock aus Israel

Die israelische Progressive Rock Band EPHRAT hat einen Vertrag bei der Plattenfirma InsideOut unterschreiben. 
Das Debütalbum No One´s Words  wurde gemischt und gemastert von Steven Wilson (PORCUPINE TREE) und erscheint am 22. August. Gastsänger sind Daniel Gildenlöw (PAIN OF SALVATION) und Petronella Nettermalm (PAATOS); das Schlagzeug wurde von Tomer Z (BLACKFIELD) eingespielt.

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...