ENZO AND THE GLORY ENSEMBLE: Video vom neuen Album „In The Name Of The World Spirit“

ENZO AND THE GLORY ENSEMBLE: Video vom neuen Album „In The Name Of The World Spirit“

Die Symphonic / Progressive Metal / Rock-Band ENZO AND THE GLORY ENSEMBLE hat nach „Last Weep“ mit „Try To Put In Pit The Fear“ einen weiteren Video-Clip von ihrem kommenden Album „In The Name Of The World Spirit“ veröffentlicht. Es ist nach „In the Name of the Father“ (2015) und „In The Name of The Son“ (2017) das dritte Album des Solo-Projekts von Enzo Donnarumma.

„In The Name Of The World Spirit“ bildet zudem nicht nur das letzte Kapitel einer Album-Trilogie sondern schlägt auch eine Brücke zwischen westlichen und östlichen Kulturen. Auch die ethnischen Arrangements haben zugenommen. Davon zeugt unter anderem der Weza Meza Choir aus dem Kongo, welcher ENZO AND THE GLORY ENSEMBLE zur Verfügung gestanden ist.

Weiterhin arbeiteten wieder jede Menge Musiker am Album mit: Philip Bynoe (STEVE VAI, WARLORD), MARTY FRIEDMAN (Ex-MEGADETH), Kobi Farhi (ORPHANED LAND), Ralf Scheepers (PRIMAL FEAR, Ex-GAMMA RAY), Mark Zonder (WARLORD, Ex-FATES WARNING), Gary Wehrkamp (SHADOW GALLERY), der das Album auch produziert hat, Brian Ashland (SHADOW GALLERY), Nicholas Leptos (ARRAYAN PATH, WARLORD), Derek Corzine und Amulyn Braught Corzine (jeweils WHISPER FROM HEAVEN, Ex-BLOODLINE SEVERED), David Brown (METATRONE), Alessandro Battini (DARK HORIZON) oder Maria Londino und Francesco Romeggini (S91).

„In The Name Of The World Spirit“ von ENZO AND THE GLORY ENSEMBLE wird am 27. März 2020 via Rockshots Records erscheinen.

ENZO AND THE GLORY ENSEMBLE „In The Name Of The World Spirit“ Tracklist

01 Precariousness
02 Nothingness (It´s Everyone´s Fate)
03 The Bronze Age
04 Try To Put In Pit The Fear (Video bei YouTube)
05 To Every Chest
06 Just In My Heart The Blame
07 I´ll add more
08 My Pillory
09 Last Weep (Video bei YouTube)
10 Psalm 13 (Tell Me)
11 Echo
12 One Reason

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.