blank

DEUTSCHE ALBUMCHARTS: mit KAMELOT, NIGHT DEMON, DOWNFALL OF GAIA

Genau genommen handelt es sich bei “Songs Of Surrender” um kein komplett neues Album, sondern um Neuaufnahmen aus rund 40 Jahren Bandgeschichte. Die Spitze der Charts erklimmen die Rock-Giganten U2 mit ihrer aktuellen Veröffentlichungen dennoch und zwar zum achten Mal in ihrer Karriere. Eine Premiere in den Top 10 gibt es auf Rang neun, wo sich KAMELOT mit “The Awakening” wiederfinden. Die letzte Studioscheibe “The Shadow Theory” errreichte 2018 noch Platz 13. Aufwärts geht es zudem für NIGHT DEMON, deren “Outsider” (#16) im Vergleich zu “Year Of The Demon” (2022, #30) einige Positionen zulegen kann. Knapp dahinter feiern außerdem RPWL ihren bislang größten Charterfolg: “Crime Scene” landet auf der 18 – Für “Tales From outer Space” war 2019 noch auf Platz 49 Schluss.

Ungleich härter wird es dagegen erst in der zweiten Hälfte der Top 100, wo sich DOWNFALL OF GAIA mit dem starken “Silhouettes Of Disgust” auf Position 68 eingenistet haben. Ansonsten regieren diese Woche aber vornehmlich die sanfteren Töne mit Alben wie “Sundowners” (THE ANSWER, #32) oder “The Big Easy” (JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE, #60).

Neuerscheinungen der Kalenderwoche 12

Diese Woche hält wohl für fast alle Geschmäcker etwas Interessantes bereit: Folk-Rocker freuen sich über SUBWAY TO SALLYs “Himmelfahrt”, SAXON haben mit dem Cover-Album “More Inspirations” Futter für traditionelle Naturen im Gepäck, exotisch wird es mit BABYMETALs “The Other One” und gar poppig bei FLOOR JANSENs Solo-Platte “Paragon”. Ungleich härter gehen HATESPHERE mit “Hatred Reborn” ans Werk, ACID KING haben mit “Beyond Vision” etwas Stoner-Flair dabei und von AUGUST BURNS RED setzt es auf “Death Below” natürlich eine weitere Ladung Metalcore.

Ebenfalls im Handel: “The Living And The Dead” von CRUACHAN, “Fascination Street Sessions” von IHSAHN, “Katharsis” von KEEP OF KALESSIN, “Exul” von NE OBLIVISCARIS, “To Know The Light” von DAWN RAY’D, “From Western Shores” von GATEKEEPER, “Auer” von MARIANAS REST, “Heaven, Vol. I” von MONO, “The Burden Ov Faith” von OV SULFUR, “Dypet” von MORK, “So Much (For) Stardust” von FALL OUT BOY und “The Loss Of Beauty” von SHORES OF NULL.

Die Neueinstiege vom 24. März 2023

Top 20
01. U2: “Songs Of Surrender”
09. KAMELOT: “The Awakening ”
16. NIGHT DEMON: “Outsider”
18. RPWL: “Crime Scene”

Top 40
32. THE ANSWER: “Sundowners”

Top 50 und weitere
45. THE BLACK CROWES: “Shake Your Money Maker (Live)”
60. JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE: “The Big Easy”
68. DOWNFALL OF GAIA: “Silhouettes Of Disgust
87. ALL TIME LOW: “Tell Me I’m Alive”

Quelle: mtv.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner