DEUTSCHE ALBUMCHARTS: mit KETTCAR, EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN

blank
1.83.0-3KDQLGSICYX5VKXSHVXSFDIIUA.0.2-3
DEUTSCHE ALBUMCHARTS: mit KETTCAR, EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN

Trotz einer Reihe von Neuveröffentlichungen schauen die Metal-Bands diese Woche in die Röhre. Stattdessen dominiert der Rock die deutschen Albumcharts und sichert sich alle drei Plätze auf dem Podium. So freuen sich die Indie Rocker KETTCAR mit “Gute Laune ungerecht verteilt” über ihre erste Spitzenposition, nachdem der Vorgänger “Ich vs. Wir” 2017 noch Rang vier erreichen konnte. KHRUANGBIN setzen direkt dahinter mit “A La Sala” (#2) ebenfalls eine Bestmarke und auch THE BLACK KEYS wiederholen mit “Ohio Players” den Erfolg ihrer Platte “Delta Kream” (2021, #3).

Erstmalig in den Top 5 finden sich darüber hinaus EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN wieder, deren “Rampen” auf der Fünf nach “Alles in Allem” (2020, #7) sogar noch einen draufsetzen kann. Davon abgesehen bleibt es allerdings weitgehend ruhig – vielleicht dürfen wir uns kommende Woche ja wieder über ein paar härtere Acts freuen.

Neuerscheinungen der Kalenderwoche 15

Wo fangen wir an? Vermutlich mit der Single-Compilation “Papercuts” aus dem Hause LINKIN PARK, auch wenn hier keine wirklich neue Musik vorliegt. Im modernen Bereich gibt es außerdem Material von SETYOURSAILS (“Bad Blood“) und NORTHLANE in Form der EP “Mirror’s Edge”, während IMMINENCE nun ohne Label ihr vielleicht stärkstes Werk “The Black” veröffentlicht haben. Extreme Geschmäcker können dagegen BENIGHTED mit “Ekbom” zufriedenstellen, wohingegen THE VISION BLEAK der dunklen Szene ihre neue Platte “Weird Tales” präsentieren.

Ebenfalls neu im Handel: “The God Particle” von ATTACKER, “Hombres” von GUN, “Battle Ballads” von TYR, “Eviscerate” von EIDOLA, “Ghost Stories” von BLUE ÖYSTER CULT, “Sentinels” von VULTURE, “Lifeless Birth” von NECROT, “Stereo Grief” von GREYHAVEN, “Mean Streets” von RIOT V sowie “Glimpse Of The Dawn” von TAROT.

Die Neueinstiege vom 12. April 2024

Top 20
01. KETTCAR: Gute Laune ungerecht verteilt
02. KHRUANGBIN: A La Sala
03. THE BLACK KEYS: Ohio Players
05. EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN: Rampen (APM: Alien Pop Music)
07. THE LIBERTINES: All Quiet On The Eastern Esplanade
13. METALLICA: Garage Inc. (Re-Release, WE)

Top 40
24. VAMPIRE WEEKEND: Only God Was Above Us

Top 50 und weitere
44. THE METEORS: 40 Days A Rotting

Quelle: mtv.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner