CATAMENIA: ´VIII – The Time Unchained´ – neues Album im November

"VIII – The Time Unchained", das neue Album von CATAMENIA, wird im November 2008 veröffentlicht – es ist das erste Album der Band, auf dem keine Keyboards zu hören sind. Aufgenommen wurde "VIII – The Time Unchained" im Sound Mix Studio, gemastert wurden die Songs im Mastervox Studio. Die Songtitel von ""VIII – The Time Unchained"": "VIII – The Time Unchained", "Dominion", Alive. . .cold. . .dead!", "The Time Unchained", "Embody and Behold", "Tuhon Oma", "The Last Day Before", "Fallen", "Road of Bones", "Garden of Thorns", "Uhrimalja". CATAMENIA haben außedem drei Coverversionen aufgenommen: "From Out of Nowhere" von FAITH NO MORE, "Viivakoodit" von APULANTA und "Synti Voittaa" von SHITTER LIMITED.

VIII – The Time Unchained, das neue Album von CATAMENIA, wird im November 2008 veröffentlicht – es ist das erste Album der Band, auf dem keine Keyboards zu hören sind. Aufgenommen wurde VIII – The Time Unchained im Sound Mix Studio, gemastert wurden die Songs im Mastervox Studio.

Die Songtitel von VIII – The Time Unchained: VIII – The Time Unchained, Dominion, Alive. . .cold. . .dead!, The Time Unchained, Embody and Behold, Tuhon Oma, The Last Day Before, Fallen, Road of Bones, Garden of Thorns, Uhrimalja. CATAMENIA haben außedem drei Coverversionen aufgenommen: From Out of Nowhere von FAITH NO MORE, Viivakoodit von APULANTA und Synti Voittaa von SHITTER LIMITED.