CABRIO: Thrash Album „Devotion and Hate“ aus Chile auch international verfügbar

CABRIO: Thrash Album „Devotion and Hate“ aus Chile auch international verfügbar

Mit „Devotion and Hate“ wird das neue Album von CABRIO demnächst auch dem internationalen Markt zugänglich gemacht. Denn zuvor ist das erste Album der chilenischen Thrash Metal-Band nur in Südamerika erschienen.

„Devotion and Hate“ wurde von Erick Martinez produziert und mit einem Cover-Artwork von Néstor Ávalos (u.a. für BLOODBATH tätig) ausgetattet. Als Gast-Sänger haben CABRIO Rodrigo „Pera“ Cuadra (DORSO), Anton Reisenegger (BRUJERIA, LOCK UP) und Cinthia Santibáñez (CRISALIDA) geladen.

„Devotion and Hate“ von CABRIO wird hierzulande am 5. April 2019 via Toxic / Mechanix erscheinen. Zu den Songs „The Rapture“ und „Seeds Of Deception“ gibt es zudem Lyric-Videos.

CABRIO „Devotion and Hate“ Tracklist

1. Twenty Thousand Tons
2. I Have Become
3. Arzamas
4. Seed of Deception (Lyric-Video bei YouTube)
5. Man Made God
6. The Rapture (Lyric-Video bei YouTube)
7. Violence & Solitude
8. Dios sin fé

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.