BANGING THE X-MAS TREE 2005: Billing komplett, andere Location, 10 Jahre PSYCHOTRON

BANGING THE X-MAS TREE 2005: Billing komplett, andere Location, 10 Jahre PSYCHOTRON

Die Planungen für das BANGING THE X-MAS TREE Festival 2005 sind fast abgeschlossen. Dieses Jahr wurde für das kleine, aber feine Weihnachtsfestival die Location gewechselt. Am 10. Dezember 2005 wird der Weihnachtsmann im Jugendhaus Anna (www.jugendhaus-anna.de) in Stuttgart-Bad Cannstatt seinen Schurz wackeln lassen. Zudem stehen folgende Bands auf dem Billing: MYSTIC PROPHECY, PSYCHOTRON (die zudem im Anna ihr 10-jähriges Bandjubiläum feiern), MADOG und VERMIN.

Doch das war noch nicht alles. Nach dem Hauptkonzert geht es im kleinen Saal mit der Coverband GRAND FINAL STAND weiter, im Cafe wird die Blood Crew aus Ludwigsburg für Metal aus der Konserve sorgen und natürlich wird auch dieses Jahr unser Weihnachtsmann mit seinem Geschenkesack vor Ort sein.

Alle weiteren Infos gibt es demnächst auf der Festivalwebsite.

Psycho