PATH OF GOLCONDA

News

PATH OF GOLCONDA: Gitarrist gesucht

PATH OF GOLCONDA suchen einen neuen Gitarristen, Infos zur Bewerbung gibt´s hier:www.pathofgolconda.com.

News

PATH OF GOLCONDA: Gitarrist verlässt Band

Nach drei Jahren Zusammenarbeit gehen PATH OF GOLCONDA und Gitarrist Andrew getrennte Wege. Andrew verlässt die Band aus persönlichen Gründen. Das Konzert am 31.Juli 2010 im Café Nord in Essen findet wie geplant statt. Als Ersatzmann wird für diesen Gig Kai Koslik von SHOC...

CD-Reviews

PATH OF GOLCONDA: Return

Einmal mehr die volle Breitseite - dieses Mal aber mit Deal!

News

PATH OF GOLCONDA: neues Album ´Return´

PATH OF GOLCONDA veröffentlichen am 13. November 2009 ihr neues Album "Return". Die Band hat einen Plattenvertrag bei Yonah Records unterschrieben. Einen Trailer zum Album kannman sich hier ansehhen:offizielle Homepage von PATH OF GOLCONDA.

News

PATH OF GOLCONDA: im Studio

PATH OF GOCONDA spielen zurzeit im Stage One Studio ihr neues Album "Return" ein. Wann es veröffentlicht wird, steht noch nicht fest. Die Band sucht noch nach einer Plattenfirma.

News

PATH OF GOLCONDA: Videoclip online

Die Oberhausener Deather PATH OF GOLCONDA haben einen Videoclip zum Song "Foul Winds Through Utopia" vom aktuellen Album "The Threshold Diaries"" auf ihrer offiziellen Homepage veröffentlicht.

CD-Reviews

PATH OF GOLCONDA: The Threshold Diaries [Eigenproduktion]

Vergesst, was ihr normalerweise unter einer Eigenproduktion erwartet. POG spielen supergeilen und abwechslungsreichen Death Metal mit Herz und Hirn - für Genre Fans ein absoluter Pflichtkauf!

News

PATH OF GOLCONDA: neues Album

PATH OF GOLCONDA werden im April 2006 wieder im Stage One Studio von Andy Classen ein neues Album aufnehmen. Der Titel: "The Threshold Diaries", die Tracklist: 1. Another Hell Unearthed 2. Serpent Gate 3. Sunset and the Falling Leaves 4. Catafalque 5. Promises in Stone and Fire...

Interviews

PATH OF GOLCONDA: Mit billigem Schnaps und schwarzem Humor auf dem Weg ins Paradies

Mit "Destination: Downfall" konnten die Oberhausener PATH OF GOLCONDA ein dickes Ausrufezeichen setzen und dabei durchweg positive Kritiken einfahren. Dennoch handelt es sich auch beim mittlerweile dritten Longplayer der Band lediglich um eine Demo-CD, auch wenn der Sound wirklich erstklassig und au...

CD-Reviews

PATH OF GOLCONDA: Destination: Downfall (Eigenproduktion)

PATH OF GOLCONDA haben sich mit "Destination: Downfall" erneut selbst übertreffen können und lassen die Konkurrenz, teilweise sogar so manchen Szenevorreiter ganz klar im Regen stehen. Und das, obwohl die Band unverständlicherweise nach wie vor ohne Plattenvertrag dasteht...

CD-Reviews

PATH OF GOLCONDA: Demonheart – …an anathema to this world [Eigenproduktion]

Zwei Fakten: 1. Dies ist ein Demo, 2. Es ist überwältigend gut. Eine intensive Mischung aus Death Metal, Black Metal und einer Prise New School Hardcore, leider schlecht aufgenommen.