CELESTE

CD-Reviews

CELESTE: Animale(s)

Die Pornografie des Geschlechterkampfes: Eine de Sadeske Bestialität, entfesselte Triebhaftigkeit entgegen aller Ratio, konkurrenzlos ambitioniert und authentisch im extremsten Metal- und Hardcore-Bereich.

News

CELESTE: "Animale(s)" im Komplettstream

Das neue Album "Animale(s)" der französischen Black Metal / Sludge / Hardcore-Band CELESTE kann ab sofort voll gestreamt werden. Das Doppelalbum wird am 22. November über DENOVALI RECORDS erscheinen. CELESTE "Animale(s)" im Stream bei DENOVALI RECORDS 

News

CELESTE: Neuer Song ´Laissé pour compte comme un bâtard´ im Stream

CELESTE streamen den ersten Song von "Animale(s)" via Soundcloud. Das Doppelalbum erscheint am 22. November über DENOVALI RECORDS. "Laissé pour compte comme un bâtard" von CELESTE bei Soundcloud

News

CELESTE: Tracklist und Cover zu ´Animale(s)´

CELESTE haben die Tracklist zum neuen Doppelalbum "Animale(s)" bekannt gegeben. Das Album wird am 22. November 2013 über DENOVALI RECORDS erscheinen.Das Artwork in Großansicht sowie die Tracklist findest Du im Anhang. 

News

CELESTE: Neues Album ´Animale(s)´ im November

CELESTE werden am 22. November 2013 den Nachfolger zu "Morte(s) Nee(s)" veröffentlichen. "Animale(s)" wird ein Konzept-Doppelalbum mit 70 Minuten Länge werden. Darauf sind Gastbeiträge von TALVIHORROS, Sabrina Duval und Charles Bastion zu hören. Um das Al...

News

CELESTE: Re-Release von ´Pessimiste(s)´

Die Debüt-EP "Pessimiste(s)" von CELESTE wird neu gemastert auf Vinyl und CD mit neuem Artwork und neuem Booklet von DENOVALI RECORDS wiederveröffentlicht. Die gesamte EP "Pessimiste(s)" steht außerdem zum Gratisdownload auf der Labelseite der Band bereit.

Interviews

CELESTE: Böse Jungs

CELESTE sind ein Phänomen. Die vierköpfige Band aus Frankreich erspielte sich den letzten Jahren mit ihrer Mischung aus Black Metal, Hardcore und Sludge eine Ausnahmestellung, die geprägt ist von finsterster und intensivster Musik, einmaliger Ästhetik und Guerilla-Attitüde. Auch ihr neues Album ...

CD-Reviews

CELESTE: Morte(s) Nee(s)

Das Krachen, mit dem sich die Erde öffnet und sich aus dem tiefsten Schlund der Hölle alles unvorstellbar Böse erhebt, ist von CELESTE vertont worden.

News

CELESTE: ´Morte(s) Nee(s)´ ab 31. März vorbestellen und gratis downloaden

CELESTE stellen am 31. März 2010 ab 20:00 Uhr ihr neues Album "Morte(s) Nee(s)" komplett zum kostenlosen Download auf http://www.denovali.com/celestezur Verfügung. Zur selben Zeit kann das neue Album bei DENOVALI in 6 verschiedenen LP- und 3 verschiedenen CD-Versionen vorbestellt...

News

CELESTE: Artwork für ´Morte(s) Nee(s)´ online

Das neue Album von CELESTE wird "Morte(s) Nee(s)" heißen und wieder über DENOVALI veröffentlicht werden. Ein Veröffentlichtungstermin steht noch nicht fest, das Artwork wurde aber bereits der Öffentlichkeit präsentiert. Im Frühjahr und Sommer plant die ...

CD-Reviews

CELESTE: Misanthrope(s)

Französischer Exorzismus des Teufels zwischen Post Hardcore, Sludge und Black Metal.

News

CELESTE: Neues Album "Nihiliste(s)" im Dezember 2007

Im Dezember 2007 wird das erste Full-Length-Album der Noise/Brachial-Metaller CELESTE erscheinen. "Nihiliste(s)" ist bereits jetzt auf www.denovali.com/celeste als kompletter Download erhältlich, dort kann auch die CD und die limitierte und colorierte LP vorbestellt werden.