Tag: 14. Januar 2004

News

STRATOVARIUS: Lineup News

Laut stratovarius.com wird eine gewisse 'Miss K.' zukünftig den Vocalpart bei STRATOVARIUS übernehmen. Zusätzlich gibts mit Jens Johanssons Bruder, Anders Johansson, einen neuen Trommler für das nächste Album. Bereits gebuchte Festivals werden mit dem alten Lineup absolviert.

News

KNOWHERE: Zweites Album

Am 10. Januar 2004 ist das zweite Album der Schweizer KNOWHERE erschienen. Die CD präsentiert sich in einer DVD-Box mit handgemalten Front- und Backcover. Dazu kommt ein 12-seitiges Booklet mit handgeschriebenen Lyrics. Musikalisch wird atmosphärischer Black Metal (ohne Keyboards) geboten, abgepack...

CD-Reviews

PRIDE OF LIONS: Pride Of Lions

„Pride of Lion“ ist eine erwachsene Platte ohne nennenswerte Schwächen und lässt auf eine Zukunft des Löwen und vielleicht noch eine königliche Folgeplatte hoffen. Eine lohnenswerte Stunde hochklassiger Rockmusik

CD-Reviews

FORCE OF EVIL: Force of Evil

Ein Nebenprojekt von Hank Sherman, Michael Denner, Hal Patino, Bjarne T. Holm und Martin Steene. Die Nähe vor allem zu Mercyful Fate lässt sich da nicht verleugnen, FORCE OF EVIL sind da aber direkter und "metallischer".

News

KEEP IT TRUE: Attacker als Surprise Guest

Nachdem es einige Spekulationen um den "Special Surprise Guest" gegeben hat, lüften die Veranstalter des KEEP IT TRUE nun das Geheimnis: Die amerikanische US-Metal-Legende ATTACKER wird mit Originalsänger Bob Mitchell auf dem KEEP IT TRUE auflaufen.

News

ROCK HARD Festival 2004: IN EXTREMO auf dem Billing

Als weitere Band wurden IN EXTREMO für das Rock Hard Festival 2004 bestätigt. Das bisherige Billing liest sich wie folgt: DESASTER, DEAD SOUL TRIBE, DOOMSWORD, IN EXTREMO, LACUNA COIL, RAGE und STRATOVARIUS.

CD-Reviews

COMPLEX 7: Process

Der zweite Longplayer macht es für mich deutlich: COMPLEX 7 sind für mich derzeit die legitimen Thronfolger von SIEGES EVEN, auch wenn dieser Vergleich ungerecht erscheint. Instrumental top, die Gesangslinien überzeugen leider noch nicht ganz.

News

WACKEN OPEN AIR 2004: DEATH ANGEL bestätigt

DEATH ANGEL stehen nun auch auf dem Billing des Wacken Open Air 2004. Billingübersicht: AFTER FOREVER, MOTÖRHEAD, DEATH ANGEL, DEICIDE, DIO, BÖHSE ONKELZ, SAXON, GRAVE DIGGER, NEVERMORE, AMON AMARTH, DESTRUCTION, BRAINSTORM, ANTHRAX, BAL-SAGOTH, CANNIBAL CORPSE, CATHEDRAL, CHILDREN OF BODOM, EKT...

CD-Reviews

CROM: The fallen beauty

Wer auf BATHORY oder epischen Viking-Metal steht wird an „The fallen beauty“ sicher Gefallen finden. CROM nur als BATHORY-Clone abzulegen wäre schade, dazu sind diese Songs einfach zu gut

News

ANNIHILATOR: Tracklist des neuen Albums

Das neue ANNIHILATOR-Album wird "All For You" heißen und mit folgenden Tracks im Frühjahr via AFM Records erscheinen: All For You Weapon X The Nightmare Factory The One Demon Dance Rage Absolute Both Of Me Bled Dr. Psycho Holding On The Sound Of Horror

CD-Reviews

THE END: Within Dividia

Wenn David Lynch Relapse für einen Soundtrack beauftragen würde...

Interviews

CANNIBAL CORPSE: Blutige Fantasien – Listeningsession und Interview zum Neuen Album ´The Wretched Spawn´

Unser Bericht von der Listeningsession zum im Februar 04 erscheinenden CANNIBAL CORPSE Album plus ein Interview mit Jack Owen.