hellhammer-triumph-of-death

TRIUMPH OF DEATH: Tom G. Warrior spielt HELLHAMMER-Songs live

A Tribute To HELLHAMMER: Tom G. Warrior wird im kommenden Jahr mit dem Band-Projekt TRIUMPH OF DEATH alte HELLHAMMER-Songs auf die Bühne bringen. Es sind einige Konzerte geplant, bislang ist aber nur ein Auftritt beim Hellfest-Festival am 21. Juni in Frankreich bestätigt.

“HELLHAMMER werden niemals zurückkehren und sich reformieren”, erklärt Tom G. Warrior, “Es ist absolut unmöglich, eine Band wieder ins Leben zu rufen, die so eng mit einer bestimmten und einzgartigen Zeit verbunden ist. Ich habe es nie ernsthaft in Erwägung gezogen, egal wie gut die Angebote dafür waren. Aber HELLHAMMERs Musik existiert und ist ein extrem wichtiger Teil meines Lebens. Und ich will sie auf einer Bühne spielen, bevor ich abtreten muss.” Zur Besetzung von TRIUMPH OF DEATH gehören enge Freunde Warriors, die “diese Musik nicht nur lieben, sondern wirklich verstehen.”.

Der Großteil der HELLHAMMER-Songs wurde nie live gespielt, allerdings hatte Warrior mit TRIPTYKON einige Tracks auf der Setlist bei aufgewählten Konzerten.

Die Besetzung von TRIUMPH OF DEATH

Tom Gabriel Warrior (HELLHAMMER, CELTIC FROST, TRIPTYKON, NIRYTH) – Gesang/Gitarre
Mia Wallace (NIRYTH, THE TRUE ENDLESS, KIRLIAN CAMERA) – Bass
Michael Zech (SECRETS OF THE MOON, ODEM ARCARUM) – Gitarre/Gesang
Alessandro Comerio (FORGOTTEN TOMB, THE TRUE ENDLESS, HIEMS) – Drums

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner