TEN: Neues Album im Januar 2002

TEN arbeiten derzeit in den Area 51 Studios in Hannover am Mix zu ihrem neuen Album “Far Beyond the World”, das im Januar 2002 erscheinen soll. Laut Sänger Gary Hughes handelt es sich bei dem neuen Album selbstredend um das beste Album bislang. “Von den Melodien her gehen die Songs ziemlich in Richtung von ‘The Name of The Rose’, kombiniert mit der Power und Energie von ‘Spellbound'”. Das Line-Up bestehend aus Gary, Vinny Burns, Greg Morgen, John Halliwell und Steve McKenna wurde außerdem noch durch Paul Hodson (BOB CATLEY/HARD RAIN) an den Keys verstärkt. Hier die Songtitel: Scarlet and the Grey, High Tide, What About Me, Heart Like a Lion Strange Land, Black Shadows, The Last of the Lovers, Glimmer of Evil, Who Do You Want To Love Outlawed and Notorious, Far Beyond the World.

TEN arbeiten derzeit in den Area 51 Studios in Hannover am Mix zu ihrem neuen Album “Far Beyond the World”, das im Januar 2002 erscheinen soll. Laut Sänger Gary Hughes handelt es sich bei dem neuen Album selbstredend um das beste Album bislang. “Von den Melodien her gehen die Songs ziemlich in Richtung von ‘The Name of The Rose’, kombiniert mit der Power und Energie von ‘Spellbound'”. Das Line-Up bestehend aus Gary, Vinny Burns, Greg Morgen, John Halliwell und Steve McKenna wurde außerdem noch durch Paul Hodson (BOB CATLEY/HARD RAIN) an den Keys verstärkt. Hier die Songtitel: Scarlet and the Grey, High Tide, What About Me, Heart Like a Lion Strange Land, Black Shadows, The Last of the Lovers, Glimmer of Evil, Who Do You Want To Love Outlawed and Notorious, Far Beyond the World.