SUNLESS: zweiter Track vom neuen Dissonant / Progressive Death Metal Album „Ylem“

Die Dissonant / Progressive Death Metal-Band SUNLESS hat nach „Forgotten (Remnants of Life)” mit “The Unraveling of Arcane Past” einen zweiten Track ihres kommenden Albums „Ylem“ veröffentlicht. Das neue Album bildet den zweiten Teil einer geplanten Album-Trilogie, deren erster Teil das Debütalbum „Urraca“ (2017) dargestellt hat.

„Ylem“ versucht die Mystik des Vorgängeralbums zu verstärken und gleichzeitig neue Themen wie Verdrängung, Angst, Wunder und Transzendenz zu erforschen. Das Album wurde gemeinsam mit Adam Tucker (u.a. für FALSE tätig) bei Signaturetone Recording in Minneapolis aufgenommen und von Colin Marston (GORGUTS, KRALLICE, BEHOLD THE ARCTOPUS) gemixt und gemastert. Das Cover-Artwork wie auch das Albumkonzept stammt vom ehemaligen Gitarristen und Bassisten Andrew Notsch.

Erscheinen wird das Album am 29. Oktober 2021 via Willowtip Records.

Das Trio von SUNLESS wurde 2014 in Minneapolis gegründet und besteht aus Bassist Mitch Schooler, Gitarrist und Sänger Lucas Scott (OBSOLETE, PESTIFERE, AUSTRALIS) sowie Drummer Taylor Hamel (AZIZA).

SUNLESS „Ylem“ Tracklist

1) Spiraling into the Unfathomable
2) Ascended Forms
3) The Unraveling of Arcane Past (Audio bei YouTube)
4) Atramentous
5) Flesh-Particle Amalgamation
6) Forgotten (Remnants of Life) (Audio bei YouTube)
7) Perpetual Contortion
8) Molding Axioms of the Metaphysica