MOLLY HATCHET: neues Album

Am 23. Mai erscheint ein neues Album von MOLLY HATCHET."Warriors Of The Rainbow Bridge", so der Titel, ist Bobby Ingrams verstorbener Ehefrau Stephanie gewidmet. "Eine Menge großer Gefühle waren im Spiel, als ich anfing, die Songs für Warriors Of The Rainbow Bridge zu schreiben", erklärt Ingram. Der Gitarrist beschreibt das Album als "high intensity kick ass southern rock boogie album. Es ist die härteste und packendste Scheibe, die wir jemals aufgenommen haben. Sie ist tief im Southern Rock verwurzelt und klingt ambitioniert bis in die letzte Note. Southern Rock ist nicht nur eine Musikrichtung, sondern eine Lebensphilosophie." Die Tracklist gibt es im Anhang zum Nachlesen:

Am 23. Mai erscheint ein neues Album von MOLLY HATCHET.

Warriors Of The Rainbow Bridge, so der Titel, ist Bobby Ingrams verstorbener Ehefrau Stephanie gewidmet. Eine Menge großer Gefühle waren im Spiel, als ich anfing, die Songs für Warriors Of The Rainbow Bridge zu schreiben, erklärt Ingram. Der Gitarrist beschreibt das Album als high intensity kick ass southern rock boogie album. Es ist die härteste und packendste Scheibe, die wir jemals aufgenommen haben. Sie ist tief im Southern Rock verwurzelt und klingt ambitioniert bis in die letzte Note. Southern Rock ist nicht nur eine Musikrichtung, sondern eine Lebensphilosophie.

Tracklist Warriors Of The Rainbow Bridge:

Son Of The South, Moonlight Dancin` On The Bayou, I`m Ready For You, Roadhouse Boogie, Time Keeps Slipping Away, Get In The Game, Flames Are Burning, Hell Has No Fury, Gone In Sixty Seconds, Behind The Bedroom Door, No Stranger To The Darkness, Rainbow Bridge