MACHINE HEAD: neues Video zum “ØF KINGDØM AND CRØWN”-Album

MACHINE HEAD veröffentlichten ihr zehntes Album: ‘ØF KINGDØM AND CRØWN‘ erschien am 26. August 2022 via Nuclear Blast x Imperium Recordings. Jetzt haben die US-Amerikaner mit “ARRØWS IN WØRDS FRØM THE SKY” ein weiteres Musikvideo nachgelegt.

Im August 2022 teilte man außerdem das Video zu “No Gods, No Masters” im Netz. Den zweiten Preview-Track “UNHALLØWED” kann man sich seit Juni via YouTube anhören. Den Track gibt es auch in einer als Konzertmitschnitt in einer Live-Version.

Zur ersten Single “CHØKE ØN THE ASHES ØF YØUR HATE” existiert darüber hinaus ein Video bei YouTube.

Über das Konzept des Albums verrät MACHINE HEAD-Sänger/Gitarrist Rob Flyn:

“Dank meiner beiden Jungs im Teenageralter ist meine Familie besessen von dieser fantastischen japanischen Anime-Serie “Attack On Titan”. Das Konzept des Albums wurde von dieser Serie inspiriert: In der Story gibt es keinen “guten” oder “bösen” Kerl. Beide Charaktere glauben, dass Richtige zutun, aber beide begehen grausame und böse Taten.

MACHINE HEAD “ØF KINGDØM AND CRØWN” Tracklist

1. SLAUGHTER THE MARTYR
2. CHØKE ØN THE ASHES ØF YØUR HATE (Video bei YouTube)
3. BECØME THE FIRESTØRM
4. ØVERDØSE
5. MY HANDS ARE EMPTY
6. UNHALLØWED (Audio bei YouTube)
7. ASSIMILATE
8. KILL THY ENEMIES
9. NØ GØDS, NØ MASTERS (Video bei YouTube)
10. BLØØDSHØT
11. RØTTEN
12. TERMINUS
13. ARRØWS IN WØRDS FRØM THE SKY (Video bei YouTube)

Fotogalerie: MACHINE HEAD – Olympiahalle, München – 14.10.2023

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner