KUBRICK: neue Alternative Rock Single “Waved” vom Enkel von Regisseur Stanley Kubrick

Das Alternative Rock-Projekt KUBRICK hat mit “Waved” eine weitere Single mitsamt Lyric-Video veröffentlicht. Der Song sei eine Anerkennung für seine frühere Karriere bei SHIELDS, bei der Kubrick als neuer Frontmann der Band vorgestellt wurde. Die Band löste sich jedoch auf, bevor der Song veröffentlicht wurde.

Im März 2022 ist mit “Mannequin” eine weitere Single mitsamt Video-Clip erschienen.

Zuvor sind schon die Songs “Painfall” und “Devastate” mitsamt Video-Clip erschienen. “Ich habe diesen Song über jene Bands und Künstler geschrieben, die sich viel zu sehr um ihren Einfluss kümmern und darum, wie cool sie den Leuten in ihrer kleinen toxischen Musikszene-Blase erscheinen”, erklärt der Musiker über letztgenannten Song. “Es ist nicht immer leicht, im digitalen Zeitalter, in dem wir leben, wachsam zu bleiben, aber wenn du ein aufstrebender Musiker, Maler, Kreativer oder sonst etwas bist, konzentriere dich auf deine Kunst.”

Beim Solo-Künstler handelt es sich um den Sohn zweier Opernsänger und den Enkel des Regisseurs Stanley Kubrick.

Zum Genre, das der Künstler bedienen möchte, meint Kubrick: “Ich glaube nicht, dass ich mich jemals nur auf einen “Sound” oder ein “Genre” festlegen werde, da sich mein Geschmack ständig weiterentwickelt. Mein Songwriting wird sich nie danach richten, was die Leute hören wollen oder was gerade angesagt ist. Der Plan ist, einfach unverzeihlich ich selbst zu sein.”

KUBRICK “Painfall” (Lyric-Video bei YouTube)

KUBRICK “Devastate” (Video bei YouTube)

KUBRICK “Mannequin” (Video bei YouTube)

KUBRICK “Waved” (Lyric-Video bei YouTube)