DEFLORE: EP mit Jaz Coleman von KILLING JOKE

deflore_jaz-coleman-bandfoto-2019

Das italienische Industrial-Duo DEFLORE konnte Jaz Coleman von KILLING JOKE von einer Zusammenarbeit überzeugen. Das Ergebnis ist die EP „Party In The Chaos“, die am 28. Juni 2019 via Subsound Records veröffentlicht wird.

„In den letzten 30 Jahren wurde ich immer wieder gefragt, welche neuen Bands mir gefallen“, erklärt Jaz Coleman.“Die Antwort war: Keine. Doch als wir in Rom spielten, hat mich unser Opener DEFLORE einfach weggehauen. Die hatten so viel Power, waren so episch. Um’s kurz zu machen, wir haben in Prag dann eine EP zusammen aufgenommen.“

DEFLORE ergänzen: „Wir haben so lange nach einem Sänger gesucht, der unsere Msuik versteht und bereichern kann – und dann hat uns vollkommen unerwartet Jaz gefunden. Es ist unglaublich, wenn du mit einem deiner musikalischen Vorbilder zusammenarbeiten kannst. Ein Traum wurde wahr, das war die schönste Belohnung für all unsere Anstrengungen.“

DEFLORE „Party In The Chaos“ Tracklist

deflore-party-in-the-chaos1. Party In The Chaos
2. Sunset In The West
3. Transhuman World

Besetzung:

Christian Ceccarelli: Bass, electronics and synthesizers
Emiliano Di Lodovico: Guitars and synthesizers
Jaz Coleman; Vocals and synthesizers: Track 1 – 3, Piano: Track 2

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...