SALTATIO MORTIS: Heptessenz

SALTATIO MORTIS: Heptessenz

Mit `Heptessenz`, so das Infoschreiben, sei SALTATIO MORTIS die Quadratur des Kreises gelungen: mit historischen Instrumenten und alten Melodien reiche die Band der Moderne das Wasser. In der Tat: Die `Marktmusik des Mittelalters` klingt klanglich überraschend modern, und das trotz des Verzichtes auf elektronische oder gar digitale Instrumente und Stilmittel. Mitunter möchte man schwören, es mit synthetischen Sackpfeifen zu tun zu haben, und mehr als einmal staunt man ob der erstaunlich zeitgemäß klingenden Percussion-Begleitung, die das glasklare, und dennoch druckvolle Klangbild nicht unbeträchtlich prägt. Die Stärke mittelalterlicher Musik, in der für den modernen Menschen fast schon mystisch anmutende, atmosphärisch dichte Melodien mit zwingender Rhythmik zusammen wachsen, spielt ‚Heptessenz‘ damit nahezu perfekt aus – und begibt sich gleichzeitig auf eine gefährliche Gratwanderung. Denn: Freunde unverfälschter Mittelalter-Authentizität mögen das zeitgemäße Produktionsgewand beklagen, während jenen, deren Anspruch an folkloristisches Flair früherer Jahrhunderte von Bands wie SUBWAY TO SALLY oder IN EXTREMO geprägt ist, die stilistische Reduzierung weniger zu würdigen wissen werden. Hinzu kommt der weitgehende Verzicht auf Stimmeinsatz (Ausnahmen: ‚Palästinalied‘ und ‚Dessous le Ponte de Nante‘), dank dessen ‚Heptessenz‘ gelegentlich Gefahr läuft, ein wenig zu eintönig zu geraten. Über weite Strecken bietet das Album jedoch mitreißende Instrumentalmusik vergangener Tage in angenehm frischen Gewand.

Veröffentlichungstermin: 07.04.2003

Spielzeit: 47:23 Min.

Line-Up:
Alea der Bescheidene

Die Fackel

Dominor der Filigrane

Falk Irmenfried von Hasen-Mümmelstein

Lasterbalk der Lästerliche

Thoron Trommelfeuer

Ungemach der Missgestimmte

Produziert von SALTATIO MORTIS
Label: Napalm/SPV

Hompage: http://www.saltatiomortis.com

Email-Adresse der Band: Info@saltatio-mortis.com

Tracklist:
Der Merseburger Zauberspruch

Heptessenz

Theophanus Tanz

Dessous le Ponte de Nante

Cantiga Alhambra

Danza del Rey

A Matre

Tarantella

Chaperon Rouge

Welscher Weibertanz

Palästinalied (Via Infernale)

Valete