SUIDAKRA: legen remastertes Debütalbum „Lupine Essence“ neu auf

SUIDAKRA: legen remastertes Debütalbum „Lupine Essence“ neu auf

Die Melodic Death / Black / Folk Metal-Band SUIDAKRA haben die Wiederveröffentlichung ihres ersten Albums „Lupine Essence“ (1997) angekündigt. Die acht Songs auf dem Debtalbum der Düsseldorfer wurden dabei von Sänger und Gitarrist Arkadius „Akki“ Antonik remastert.

Weiterhin wurde das Album mit sechs teilweise noch unveröffentlichten Tracks erweitert. Das Booklet erhält zudem Liner-Notes von Arkadius. Das Cover-Artwork, dessen Original nicht mehr im ursprünglichen Format verfügbar ist, wurde durch ein ähnliches Cover ersetzt, welches von Jesus Lhysta (u.a. für CEMICAN tätig) extra für den Re-Release angefertigt worden ist.

Der Re-Relase von „Lupine Essence“, das erstemals auch auf Vinyl erscheinen wird, wird am 20. November 2020 via MDD Records erscheinen.

SUIDAKRA „Lupine Essence“ Tracklist

CD

1. Banshee
2. Dragon Tribe
3. Heresy
4. Sheltering Dreams
5. Havoc
6. Warpipes Call Me
7. … And A Minstrel Left The Mourning Valley
8. Internal Epidemic
Bonus Material:
9. Banshee
10. Heresy
11. Sheltering Dreams
12. Havoc
13. Warpipes Call Me
14. … And A Minstrel Left The Mourning Valley

Vinyl

1. Banshee
2. Dragon Tribe
3. Heresy
4. Sheltering Dreams
5. Havoc
6. Warpipes Call Me
7. … And A Minstrel Left The Mourning Valley
8. Sheltering Dreams
9. … And A Minstrel Left The Mourning Valley

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.