NERO DI MARTE: geben Line-up Wechsel bekannt

Die italienische Progressive Death / Post Metal-Band NERO DI MARTE hat ein neues Line-up bekannt gegeben. So haben Gitarrist Francesco D’Adamo und Bassist Andrea Burgio die Band aus persönlichen Gründen verlassen.

“Francesco und Andrea haben beschlossen, von einer aktiven Rolle in NERO DI MARTE zurückzutreten”, erklärt Sänger und Gitarrist Sean Worrel. “Ihre Überlegungen und Entscheidungen sind gut durchdacht gewesen und wurden weder von Konflikten noch von kreativen Divergenzen bestimmt, sondern von unterschiedlichen Prioritäten in ihrem Leben. Natürlich sind wir weiterhin beste Freunde und wir haben alle unseren Wunsch zum Ausdruck gebracht, gemeinsam mehr Musik für NERO DI MARTE zu schaffen – in irgendeiner Form, wenn die Zeit reif ist. Es ist unmöglich in Worte zu fassen, was diese gemeinsamen Jahre zusammen für uns bedeutet haben.”

Neu zur Band hinzugestoßen sind Gitarrist Alessio Cattaneo (ONRYŌ, INERTIA) und Bassist Giorgio Talacimanno (HATE LIMBS).

“Die Gegenwart und Zukunft der Band ist jedoch voller Kreativität”, blickt Sean Worrel positiv in die Zukunft. “Als wir unser Hauptquartier im letzten Jahr von Bologna nach Rom verlegt haben, hatten wir die Gelegenheit, zwei unglaublich talentierte, kreative und nachdenkliche Leute in das Projekt aufzunehmen: Alessio Cattaneo und Giorgio Talamanca. Beide haben ein außergewöhnlich tiefes Verständnis für die Musik der Band und bringen viele neue Ideen und Energie ein, was die Band in vielversprechende neue Gebiete treiben wird.”