BLIND GUARDIAN: WACKEN-Doku im Free-TV

BLIND GUARDIAN: WACKEN-Doku im Free-TV

BLIND GUARDIAN beim WACKEN OPEN AIR 2016: Am 3. September 2016 zeigt der TV-Sender die Dokumentation Road To Wacken, Beginn ist um 22.15 Uhr. Die Doku zeigt, den Tagesablauf der Musiker und wie es hinter Kulissen des Festivals zugeht.

Frontmann Hansi Kürsch verrät: Das Wacken-Festival ist für mich etwas sehr Persönliches, weil ich es als Musiker wachsen gesehen habe. Ich konnte alleine mit BLIND GUARDIAN sechs Mal dabei sein, aber auch für andere Bands und Promoakivitäten durfte ich an Wacken teilnehmen. Bei »Road To Wacken« können sich die Zuschauer auf extrem geile Bilder freuen, die das Phänomen Wacken in das Wohnzimmer bringen. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich danach der ein oder andere wünschen würde, beim nächsten Wacken dabei zu sein.

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...