ALDA: neues Atmospheric Black Metal Album “A Distant Fire”

Mit “A Distant Fire” wird in einigen Wochen das neue Album der Atmospheric Black Metal-Band ALDA erscheinen. Es ist das vierte Album der US-Amerikaner aus Tacoma und folgt dem 2015er-Album „Passage“ nach.

“A Distant Fire” erzählt von einer düsteren und ungewissen Zukunft, von Nächten, die von fernen Feuern erhellt werden, und Tagen, die von Asche und Rauch verdunkelt werden. Das dafür umso buntere Cover-Artwork stammt von Craig Strother. Das Album wurde gemeinsam mit Jake Superchi (UADA, CEREMONIAL CASTINGS) aufgenommen und erneut von Mell Dettmer (u.a. für WOLVES IN THE THRONE ROOM tätig) gemastert.

Erscheinen wird das Album am 8. Oktober via Eisenwald. Vorab gibt es den Track „Stonebreaker“ zu hören.

Das Quartett von ALDA besteht seit der Gründung (2007) aus Jace und Stephanie Bruton, Tim Brown sowie Michael Korchonnoff.

ALDA “A Distant Fire” Tracklist

1.First Light
2.Stonebreaker (Audio bei YouTube)
3.Drawn Astray
4.Forlorn Peaks
5.Loo-Wit
6.A Distant Fire