Suchergebnis

m.a.n

15 Beiträge
Mehr

M.A.N.: ´Blood Vanish´ als kostenlose Download-Single

"M.A.N.M.A.N. verschenken Musik - die digitale Single "Blood Vanish" kann man sich hier kostenlos runterladen:
Download M.A.N. "Blood Vanish" bei Tiefdruck Musik
Der Download beinhaltet die Songs "Blood Vanish", "Lay Down, You´re Dead", das Video zu "Blood Vanish" sowie ein digitales Artwork und Booklet.
Zurzeit sind M.A.N. auch live zu sehen:
Tourdaten von FIVE FINGER DEATH PUNCH und M.A.N. im vampster-Kalender.
Mehr

M.A.N:: neues Album ´Peacenemy´

M.A.N.s neues Album "Peacenemy" wird am 14. März 2008 veröffentlicht. Gitarrist Robgus hat für das Album einige eher ungewöhliche Instrumente eingespielt: Harfe, Geige, Cello, Gamba, eine elfsaitige Gitarre  sowie exotische Saiteninstrumente wie Israj, Santur und Dulcimer.
Ursprünglich sollte das Album "Swastika Sweetheart" heißen und wurde so auch angekündigt, die Band entschied sich dann aber, das Album umzubenennen.

Cover und Tracklist von "Peacenemy":
 "CD    Outnumbered
    Dead Universe
    Hacker Sapiens
    My Own Sickness ( Feat. Burton C Bell) 
    Peacenemy
    Harness The Mind
    Worn Wings
    Blood Vanish
    44 Teeth
    Eyes bled
    Tears shed
    Body Sewer

M.A.N.: im Studio

M.A.N. nehmen im Göteborger Grand Recording-Studio mit Produzent Svein Jensen ein neues Album auf. Der Albumtitel: "Swastika Sweetheart". Einige Songtitel sind bereits bekannt: "Outnumbered", "Dead Universe", "Hacker Sapiens", "Kill It", "My Own Sickness", "Hypokrite", "Apocalypse", "Harness The Mind", "Worn Wigs", "Body Sewer" und "Blood Vanish".

THE RESISTANCE: neues Mini-Album "Torture Tactics"

"THETHE RESISTANCE haben ein neues Mini-Album am Start – "Torture Tactics" erscheint am 27. Februar 2015. Einen Trailer gibt es hier:
THE RESISTANCE "Torture Tactics" Trailer bei YouTube
.

Zur Besetzung von THE RESISTANCE  gehören die ex-IN FLAMES-Musiker Jesper Strömblad und Glenn Ljungström, außerdem gehören Sänger Marco Aro (ex-THE HAUNTED und FACEDOWN), Drummer Chris Barkensjö (ex-GRAVE, ex-KAAMOS) und Bassist Rob Hakemo (ex-M.A.N.). Die death Meta-Band arbeitet außerdem gerade an einem neuen Studioalnum, das im Mai 2015 erscheinen soll.