OBSCURA: Studiopläne

OBSCURA: Studiopläne

OBSCURA werden Ende April in die Dreamsound Studios gehen, um ihr neues Album einzuspielen. Produziert wird es wieder von V Santura (DARK FORTRESS), die Veröffentlichung ist für Ende 2015 via RELAPSE RECORDS geplant.

OBSCURA-Mastermind Steffen Kummerer verspricht, dass die neuen Mitglieder Linus Klausenitzer, Tom Fountainhead Geldschläger und Sebastian Lanser ebenfalls interessante kreative Inputs geben werden, wenngleich die OBSCURA-Trademarks erhalten blieben. Die deutschen Progressive Death Metaller haben zudem ein digitales Tabulaturenbuch zu ihrem Album Omnivium online gestellt. Es kann zum selbstgewählten Preis heruntergeladen werden.

Tabulaturenbuch zu Omnivium herunterladen

Videoclip anschauen zu Steffen Kummerers Custom RAN-Gitarren