vampster - Heavy Metal Magazin. News, Metal-Genres, RSS-Feeds, Clubguide, Metal-Bands, CD-Reviews, Interviews, Konzerte, Festivals, Community
 
News CD-Reviews Interviews Konzertberichte Multimedia-Reviews Hell Of Fame Residenz Evil
Foto-Gallery MP3s Videos
Community / Forum Blog Gästebuch Umfragen fragt dr.vampster
Veranstaltungs-Kalender Festivalübersicht Bands A-Z Clubguide RSS-Feeds News-Ticker Links
Kontakt Impressum vampster-Team Werben auf vampster Link zu uns Hilfe & FAQ Partner vampster unterstützen
vampster @ Facebook vampster RSS-Feeds vampster-Newsletter abonieren Merchandise, CDs, Tickets... Einkaufen bei vampster Translate this site into english
vampster.com > artikel > cdreview

ORPHANED LAND: The Never Ending Way of OrwarriOR

CD-Review vom 28.01.2010   drucken senden

cdreview - ORPHANED LAND: The Never Ending Way of OrwarriORSechs Jahre hat sich die israelische Ausnahmeband ORPHANED LAND nach "Mabool" Zeit gelassen, um mit "The Never Ending Way Of ORwarriOR" ein weiteres komplexes Konzeptalbum auf die treue Fanschar loszulassen. Der Lichtkrieger, der Kampf zwischen Helligkeit und Dunkelheit, alles verpackt in ein dreiteiliges Gebilde, das die fünfzehn Songs umspannt. Überflüssig zu sagen, dass ORPHANED LAND nicht nur bei den Spezialversionen des Albums nicht mit Reizen geizen, sondern auch bei der Produktion ganze Arbeit haben leisten lassen. Klar und druckvoll ist ihr viertes Album geworden und die exotischen Instrumente werden nahtlos in die metallischen Klanglandschaften eingebunden.

Die Idee, orientalische Instrumente mit Metal zu verbinden, lebt und atmet seit dem "Sahara"-Debüt in ORPHANED LANDs Musik - nur eben, "The Never Ending Way Of ORwarriOR" ist sozusagen die "erwachsene" Variante des Debüts. Warme Gitarren schmiegen sich an verträumte Keyboards (nicht nur im gelungenen "From Broken Vessels"), melancholische Chöre treffen auf eine zarte Frauenstimme, metallische Härte auf leichtfüßige orientalische Melodiebögen. Hier und da schnuppern ORPHANED LAND intensiv bei OPETHs "Watershed" (etwa im genannten "From Broken Vessels"), doch auch neuere SAMAEL scheinen durch, hier und da blitzt die Atmosphäre jüngerer THERION, ANATHEMA und PARADISE LOST-Werke auf. Die Songs sind verschachtelt, ein Sammelsurium an Elementen, Stimmungen, Tönen. Böse oder allzu kratzig sind ORPHANED LAND nie, lieber überrascht man nach einem ruhigeren Part mit einigen flotteren Passagen.

Spielerisch haben es die Israelis ebenfalls drauf, keine Frage. Hier und da vermisst man ein Riff oder den einen Song, das bzw. der einem nicht mehr aus dem Kopf gehen will. Handkerum punkten ORPHANED LAND jedoch mit einem langlebigen Album. "The Never Ending Way Of ORwarriOR" langweilt nicht und selbst nach etlichen Durchläufen findet man hier und da noch ein weiteres Klangkleinod. Wer auf der Suche nach anspruchsvoller Musik mit orientalischem Touch ist und auch zu seinen zarteren Saiten (ja, mit "a") stehen kann, der kommt am vierten Album von ORPHANED LAND definitiv nicht vorbei.

Veröffentlichungstermin: 25.01.2010

Spielzeit: 78:18 Min.

Line-Up:
Kobi Farhi - Vocals
Yossi Sa``aron (Sassi) - Gitarren, Saz, Bouzouki, Oud
Matti Svatizky - Gitarren
Uri Zelcha - Bass, Fretless Bass

Session members:
Shlomit Levi - weibliche Vocals
Avi Diamond - Drums

Gastmusiker:
Steven Wilson - Keyboards

Produziert von Steven Wilson, ORPHANED LAND
Label: Century Media

Homepage: http://www.orphaned-land.com/

MySpace: http://www.myspace.com/orphanedmyspace

Tracklist:
1. Sapari
2. From Broken Vessels
3. Bereft In The Abyss
4. The Path - Treading Through Darkness
5. The Path, Pt. 2 - The Pilgrimage To Or Shalem
6. Olat Ha`tamid
7. The Warrior
8. His Leaf Shall Not Wither
9. Disciples Of The Sacred Oath, Pt. 2
10. New Jerusalem
11. Vayehi Or
12. M I ?
13. Barakah
14. Codeword: Uprising
15. In Thy Never Ending Way (Epilogue)


ORPHANED LAND im vampster-Archiv

Es wurden 35 Artikel zu ORPHANED LAND im vampster-Archiv gefunden.
Artikelübersicht anzeigen:

CD-Review
ORPHANED LAND: All Is One (22.06.2013)
ORPHANED LAND: Mabool (30.06.2004)


Interview
ORPHANED LAND: Meine persönlichen Helden sind Leute, die sich gegen Diktaturen auflehnen (03.02.2010)


Multimedia
ORPHANED LAND: The Road To OR-Shalem [DVD] (25.11.2011)


News
ORPHANED LAND: Gitarrist Yossi Sassi verlässt die Band (07.01.2014)
ORPHANED LAND: Videoclip zum Song "All Is One" (16.07.2013)
ORPHANED LAND: Video zu "All Is One" (25.06.2013)
ORPHANED LAND: weitere Videos & Trailer zu "All Is One" (11.06.2013)
ORPHANED LAND: "All Is One" - Musikvideo zu "Brother" (29.05.2013)
ORPHANED LAND: weiterer Song von "All Is One" online (22.05.2013)
ORPHANED LAND: Song vom neuen Album "All Is One" online (13.05.2013)
ORPHANED LAND: "All Is One" - Artwork und Informationen zu den Versionen (23.04.2013)
ORPHANED LAND: neues Album ´All Is One´ (25.03.2013)
ORPHANED LAND: Gitarrist Matti Svatizky steigt aus (11.06.2012)
ORPHANED LAND: Unplugged-Songs der besonderen Art (14.11.2011)
ORPHANED LAND: "The Road To OR Shalem" - Clip der DVD online (07.11.2011)
ORPHANED LAND: Trailer zu ´The Road To OR-Shalem´ (12.10.2011)
ORPHANED LAND: Vorschau auf die "The Road To OR-Shalem"-DVD online (30.06.2011)
ORPHANED LAND: planen Live-DVD zum Jubiläum (10.11.2010)
ORPHANED LAND: Tourtagebuch online (04.11.2010)
ORPHANED LAND: Videomaterial der Festivalsaison (10.09.2010)
ORPHANED LAND: letzter Teil des Videotagebuchs (03.07.2010)
ORPHANED LAND: Video-Tourtageuch online (29.06.2010)
ORPHANED LAND: Videoclip zu ´Sapari´ online (12.02.2010)
ORPHANED LAND: ´The Neverending Way Of ORwarriOR´ - weiteren Song online hören (07.01.2010)
ORPHANED LAND: ´The Neverending Way Of ORwarriOR´ - neuer Song online (19.12.2009)
ORPHANED LAND: Tracklist und Teaser zu ´The Neverending Way Of ORwarriOR´ (30.11.2009)
ORPHANED LAND: ´The Never Ending Way Of ORwarriOR´ - Release-Termin steht fest (14.11.2009)
ORPHANED LAND: ´ORwarriOR´ - neues Album im Herbst (12.03.2009)
ORPHANED LAND: "The Never Ending Way Of ORwarriOR" - Album erscheint 2008 (29.07.2008)
ORPHANED LAND: arbeiten weiter am neuen Album (05.06.2007)
ORPHANED LAND: ohne Keyboarder, neuer Fanclub (23.11.2005)
ORPHANED LAND: Neues Album mit Bonus CD (12.12.2003)
ORPHANED LAND: beim Endmix (27.10.2003)
ORPHANED LAND: nehmen neues Album auf (20.07.2003)




Einkaufen

ORPHANED LAND im vampster-Shop »