MÖTLEY CRÜE: Re-Release des Original-Debüt

MÖTLEY CRÜE: Re-Release des Original-Debüt

Wer das MÖTLEY CRÜE-Debüt Too fast for love als LP besitzt, hat sicher die remixte Version von Elektra-Records von `82 im Regal. Nachdem vor kurzem der Mix der Originalaufnahme von 1981 auf Leathür Records wiedergefunden wurde, die Erstauflage gab es in Deutschland nur als megateuren Import, gibt es seit dem 22.Juli eine auf 5000 Stück limitierte Auflage des Originals auf Vinyl. Der Sound der Erstauflage ist eine ganze Ecke dreckiger und härter als auf dem Elektra-Release. Zusätzlich packen die Amis noch ihre erste 7-Single dazu mit dem ersten Radiohit Stick To Your Guns.

Wegen der limitierten Auflage gibt es die Scheibe nur als Import, bestellen kann man sie hier.

Frank Hellweg
Frank (“WOSFrank”) ist seit 2002 bei vampster und alt genug, um all die spannenden Bands live gesehen zu haben, als die selber noch jung und wild waren! Er kümmert sich um Reviews, News und andere Artikel sowie um interne Hintergrundarbeit. Lieblingsbands: TROUBLE, CANDLEMASS, BLACK SABBATH, SWALLOW THE SUN. Genres: Doom, Stoner, Classic/Retro/Hard Rock, US/Power Metal, Southern/Blues Rock, Psychedelic/Progressive Rock, Singer/Songwriter.