MASSACRE: noch ein Video zum “Resurgence”-Album

MASSACRE, also Kam Lee und seine neue Besetzung, haben am 22. Oktober 2022 mit “Resurgence” ein neues Album veröffentlicht.  Mit dem Album Release feiert auch ein Video zu “Return Of The Corpse Grinder” Premiere – als unzensiertes Video sowie als zensierte Version.

Anfang Oktober hat die Death Metal-Band mit einem Video zu “The Whisperer In Darkness” bei YouTube den dritten Song von “Resurgence” vorgestellt.

Mit einem Vizualizer-Video zu “Ruins Of R’lyeh”  haben MASSACRE Anfang September einen weiteren Song von “Resurgence” im Netz geteilt.

“Ich führe dich direkt in den Abgrund! ‘Ruins of R’lyeh’, ist wie viele andere Songs von ‘Resurgence’ eine Fortsetzung von ‘From Beyond’. Er hat eine beabsichtigte Verbindung zum Song ‘Cryptic Realms’ und bringt dich zurück in die Dunkelheit des Old School Death Metal!”, erklärt MASSCRE-Sänger Kam Lee.

 

Anfang August feierte ein  Clip zu “The Innsmouth Strain” bei YouTube Premiere.

“Resurgence” wurde mit Produzent  Dan Swanö und Pettersson als Tontechniker/Mixer aufgenommen. Gastauftritte haben unter anderem Marc Grewe (INSIDIOUS DISEASE), Dave Ingram (BENEDICTION), Anders Odden (CADAVER) und Pete Slate (DRUID LORD)

 

Kam Lee erstritt sich 2019 die Rechte am Bandnamen MASSACRE vor Gericht, zur aktuellen Besetzung  gehören neben Lee und Bassist Mike Broders, die beide schon in den Achtzigern bei MASSACRE waren, diese Musiker:

Die Band hat im April 2021 als erstes Lebenszeichen eine ANTI CIMEX-Coverversion veröffentlicht: “War Machine” bei bandcamp. 

Sänger Kam Lee kommentiert das kommende Album und die neue Single wie folgt:

“Es dreht sich alles um Lovecraft.  MASSACRE brauchen zwei Dinge, um komplett zu sein: Die Rückkehr zu den Wurzeln des O.S.D.M. (Old School Death Metal), dem Death Metal der späten 80er und frühen 90er Jahre. B) Die Rückkehr zur lyrischen Ästhetik, die stark von den Geschichten und dem fiktionalen Mythos der Lovecraftianer beeinflusst ist.

“The Innsmouth Strain” ist von H.P. Lovecrafts Kurzgeschichte “The Shadow Over Innsmouth”  beeinflusst, beinhaltet aber auch meine eigene, verdrehte Sichtweise von Mutationen. Jede tiefere Bedeutung ist rein spekulativ, aber es könnte einfach eine Metapher für die aktuelle Situation unserer Welt mit der Pandemie und anderen Bedrohungen durch die Ausbreitung von Virusinfektionen sein.”

 

MASSACRE “Resurgence” Tracklist

1. Eldritch Prophecy
2. Ruins Of R’lyeh (Video bei YouTube)
3. The Innsmouth Strain (Video bei YouTube)
4. The Whisperer In Darkness (Video bei YouTube)
5. Book Of The Dead
6. Into The Far-Off Void
7. Servants Of Discord
8. Fate Of The Elder Gods
9. Spawn Of The Succubus
10. Return Of The Corpse Grinder