KATAKLYSM: Video-Clip “Defienat” vom neuen Album “Unconquered”

KATAKLYSM haben mit “Defiant” ein weiteres Video  zu ihrem aktuellen Album “Unconquered” geteilt.

Die 14. Studioplatte der kanadischen Death Metal-Band ist am 25. September 2020 via Nuclear Blast erschienen.

Im Juli 2020 hatten die Kanadier die erste Single “The Killshot” hochgeladen. Mit “Underneath The Scars” gibt es das zweite Musikvideo seit August. Im Septemberf olgte ein Video zu “Cut Me Down”.

Die Band kommentiert ihre erste Single so: “‘The Killshot’ ist sehr machiavellistisch in seiner Bedeutung. Der Song dreht sich um Rache und die Pläne, die man dafür schmiedet, aber ich schrieb ihn mit einer offenen Interpretationsmöglichkeit, damit jeder seine eigene Geschichte dort einspinnen kann. Generell handelt das Album viel von Schmerzen und Rückschlägen, sie zu überwinden und dann zurückzuschlagen, speziell in der heutigen Situation. Im Februar flogen wir nach Atlanta, Georgia und arbeiteten dort mit dem Regisseur Scott Hanson. Wir hatten zuvor einige seiner Arbeiten gesehen und liebten seinen Stil. Die Erfahrung war großartig und werden wir definitiv nicht so schnell vergessen. Alles lief wie geplant, doch als wir dann zurück am Flughafen waren, sahen wir auf all den Fernsehern, dass uns durch Covid-19 ein landesweiter Shutdown bevorstand…”

“Unconquered” hat KATAKLYSM-Gittarist JF Dagenais in seinem JFD Studio in Dallas, TX, produziert. Danach holten KATAKLYSM Colin Richardson aus dem Ruhestand, damit er “Unconquered” mixt.

Das “Heart Beast”-Maskottchen, das bereits auf Alben wie »In The Arms Of Devastation« (2006), »Prevail« (2008), oder »Heaven’s Venom« (2010) zu sehen war, erscheint nun wieder auf dem Cover. Das Artwork kommt von Blake Armstrong.

KATAKLYSM “Unconquered” Tracklist

1. The Killshot (Video bei YouTube)
2. Cut Me Down (Video bei YouTube)
3. Underneath the Scars (Video bei YouTube)
4. Focused to Destroy You
5. The Way Back Home
6. Stitches
7. Defiant (Video bei YouTube)
8. Icarus Falling
9. When It’s Over