JUDICATOR: Titeltrack vom neuen Power Metal Konzeptalbum „Let There Be Nothing“

JUDICATOR: Titeltrack vom neuen Power Metal Konzeptalbum „Let There Be Nothing“

Die Power Metal-Band JUDICATOR hat mit „Let There Be Nothing“ den Titeltrack ihres kommenden Albums veröffentlicht. Zuvor sind schon ein Lyric-Video zu „Gloria“ und der Track „Tomorrow´s Sun“ erschienen.

„Let There Be Nothing“ ist bereits das fünfte Album der 2012 gegründeten Band und ist ein Konzeptalbum über die Moral, welche in ein historisches Epos eingebettet ist. Denn das Album folgt Belisarius, einem bescheidenen byzantinischen General, auf seinen Kampagnen zur Rückeroberung ehemaliger römischer Gebiete. Während der Held ein Meister auf dem Schlachtfeld ist, wird sein größter Kampf im Inneren sein. Denn politische Kräfte untergraben ständig seine Autorität, und die Untreue seiner Frau wird sowohl seinen Glauben als auch seine Moral auf die Probe stellen.

JUDICATOR sind Sänger John Yelland (DIRE PERIL), Gitarrist Anthony Cordisco, Bassist und Gitarrist Michael Sanchez (PAIN PATTERNS) sowie Drummer Jordan Elcess. Als Gäste wirken Sänger Austin Bentley (DISFORIA), Sängerin Mercedes Victoria (SOULMASS), die Gitarristen Balmore Lemus (NOVAREIGN), Christian Münzner (ALKALOID, Ex-OBSCURA) und Chad Anderson (HELION PRIME) sowie Keyboarder Chris Carland (EVERTHRONE) mit.

„Let There Be Nothing“, das von Damian Herring (HORRENDOUS) gemixt und gemastert sowie mit einem Cover-Artwork von Mitchell Nolte (u.a. für ABYSSIC tätig) ausgestattet wurde, wird am 24. Juli 2020 via Prosthetic Records erscheinen.

JUDICATOR „Let There Be Nothing“ Tracklist

1. Let There Be Light
2. Tomorrow’s Sun (Audio bei YouTube)
3. Strange to the World
4. Autumn of Souls
5. Gloria (Lyric-Video bei YouTube)
6. Amber Dusk
7. The Way of a Pilgrim
8. Let There Be Nothing (Lyric-Video bei YouTube)

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Doom / Death / Black / Thrash und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Death Metal, Doom-Death Metal, Doom Metal, Symphonic Metal, Gothic Metal, Sludge.