FOREDOOMED: weiteres Lyric-Video vom neuen „Chaos and Beauty“ Album

FOREDOOMED: weiteres Lyric-Video vom neuen „Chaos and Beauty“ Album

Die Melodic Death Metal-Band FOREDOOMED hat mit „Feed“ ein weiteres Lyric-Video von ihrem kommenden Album „Chaos and Beauty“ veröffentlicht. Es ist nach „Ordeal“ (2017) das zweite Album der Finnen.

„Chaos and Beauty“ wurde mit Session-Drummer Jere Jolkkonen (RUOJA) eingespielt und von Erno Sallinen (NERVE END) produziert. Den Mix hatte FOREDOOMED-Sänger und Gitarrist Atte Kymäläinen in der Hand, während das Mastering in die erfahrenen Hände von Mika Jussila (u.a. für AMORPHIS tätig) gelegt wurde. Das Cover-Artwork stammt von Vladyslav Tsarenko.

„Chaos and Beauty“ von FOREDOOMED wird am 30. August 2019 erscheinen.

FOREDOOMED „Chaos and Beauty“ Tracklist

1. In Paradisum
2. Blood Red Sun (Video bei YouTube)
3. Worldfire
4. Feed (Lyric-Video bei YouTube)
5. Rowan
6. Dead Candles
7. Help the Lost Find Their Way (Lyric-Video bei YouTube)
8. Derelict Hours
9. Heart-Searching

Christian Wögerbauer
Christian ist seit 2005 unser Vertreter der Österreicher Metalszene, rezensiert gern im Bereich Symphonic Metal, Doom, Melodic Death und auffallend gern Bands mit Sängerin. Genres: Symphonic Metal, Gothic Metal, Melodic Death Metal, Doom.