Abteilung: Kurioses

Was der Chef der dänischen Hells Angels bei einem Managervortrag zu suchen hat erfahrt ihr hier

Jönke, Chef der dänischen Hells Angels wurde von Managern zu einem Vortrag über erfolgreiches Marketing nach Oslo eingeladen. Er hat einen Markennamen ohne Einsatz von Geld bekannt gemacht, begründete der Initiator des Treffens die Einladung. Der Markenname Hells Angels kam kostenlos in die Schlagzeilen der Presse, nachdem Jönke in einem Bandenkrieg einen Konkurrenten ermordet hatte.
(Quelle: IG Metall)