KRONOS: Titan´s Awakening

KRONOS: Titan´s Awakening

Was hat Frankreich schon groß zu bieten? Baguettes, den Glöckner von Notre Dame, den Eiffelturm, ein paar Spinner auf Ibiza und sonst eigentlich nichts. Nicht mal im Metalbereich machen die Franzosen groß von sich reden, und daran wird sich auch nach Titan’s Awakening nicht viel ändern.

Und dabei hat sich dieses Album beim ersten Mal nebenher hören wirklich gut angehört. Enfernt erinnert die Vorgehensweise des Songwritings an alte CRYPTOPSY und CANNIBAL CORPSE. Ziemlich old school brettern KRONOS mit Mashkihith los und und wollen mit mittelkomplexen Riffs zeigen wo es lang geht. Die sind aber leider schon auf jeder zweiten Death Metal Platte der letzen fünf Jahre gehört worden. Den mittelmäßigen Riffs stehen aber einige richtig fiese Leads gegenüber, gepaart mit passabel durchgesetzen Breaks. Dafür trägt auch ganz eindeutig der technisch überaus begabte Schlagzeuger Mike Sako Schuld. Trotz der Breaks ist Titan´s Awakening viel zu vorhersehbar. Es ist wie ein Essen bei jedem Mc Donalds um die Ecke, man weiß sofort was es gibt.

Was aber dennoch erstaunlich an dieser Platte ist, ist der Wiedererkennungswert der Songs, die auch ziemlich im Ohr bleiben. Der Hauptgrund dafür sind eben, wie bereits vorher erwähnt die überdurchschnittlich guten Leads. Ebenfalls als überdurchschnittlich muss man die glasklare Produktion bewerten, durch die sowohl jedes einzelne Instrument als auch die ultratiefe Stimme von Depraved Sänger Kristof, perfekt zur Geltung kommt.

Summa summarum ergibt sich eine Platte, die nur Pflicht ist für diejenigen, die echt alles haben müssen oder jede Woche fünfmal die alten Platten der eben genannten Bands hören. Ein Verriss ist dies aber keineswegs, denn bei KRONOS ist genügend Potenzial vorhanden. Seien wir gespannt auf den Nachfolger…

Spielzeit: 38:53 Min.

Line-Up:
Grams – Guitar & Backing Vocals

Kristof – Vocals

Mike – Drums

Tems – Guitar

Tom – Bass & Backing Vocals

Label: Warpath Records

Homepage: http://kronosbrutaldeath.free.fr

Tracklist:
1. Mashkhith

2. Sysiphe

3. Enslaved by the Madness

4. Bloodtower

5. Eternal Mindtrap

6. Outrance

7. Sadistik Retribution

8. Warmageddon

9. Dismember

10. Disease of God

11. Demence of the Gnomish Warriors

12. Supreme Nordik Reign