HIGHWAY CHILE: On The Road Again-Live

HIGHWAY CHILE: On The Road Again-Live

Obskur, was für Bands sich nach Jahren wieder aufraffen! HIGHWAY CHILE aus den Niederlanden fielen mir mit vier Veröffentlichungen in den Jahren 1983 bis 1985 eher weniger als mehr auf, was aus der immer weiter gehenden Verbannung harter Klänge aus ihrem Sound resultierte. Bei AOR- und Melodic-Fans hatten die Jungs allerdings immer einen Stein im Brett, was heute zu gesalzenen Preisen für ihre Veröffentlichungen und damals zu einem absoluten Top-Status in Holland führt(e). Schlappe 17 Jahre nach ihrem letzten Lebenszeichen hat die Band um HELLOISE-Gründer Ernst van Ee im Mai 2002 zwei Shows in Wychen aufzeichnen lassen und brät live wesentlich energisch als auf ihren Studioscheiben durch eine Art Best-Of Programm, das durch den HELLOISE-Gassenhauer Hard Life beschlossen wird. Wenn man den Worten im Booklet Glauben schenkt, ballern die Nicht-WM-Teilnehmer ihr gesamtes Set ohne Overdubs lediglich auf eine 2-Track-Maschine! Was in anderen Worten heißt, dass das Quintett live arschtight zusammen spielt und extrem souverän durch ihre 53 Minuten stürmt. Metal ist es natürlich nicht, aber HIGHWAY CHILE präsentieren einen traditionellen, auf den Punkt gebrachten Hard Rock, der mit Biss und Energie zu begeistern weiß. Alles das verwundert nicht, wenn man auf die Biographien der beteiligten Musiker schaut: Drummer Erst van Ee verprügelte schon die Felle bei THRENODY, AYREON, der IAN PARRY Band und einigen anderen ganz fürchterlich, Sänger Robert war ebenfalls auf der ersten AYREON aktiv. Wer eine groovende Mischung der hartrockenden VENGEANCE-Sachen mit einem Schuss PICTURE (oder so…) goutiert, kann sich diese exotische Perle für seine CD-Sammlung sichern. Noch Fragen? Genau: Infos gibt´s bei eee@chello.nl oder die CD für 15.- Euro (inklusive Versand) direkt bei HIGHWAY CHILE, c/o Ernst van Ee, Blazoenstr. 49 d, 3073 Rotterdam, Holland.
Wings

Spielzeit: 53:30 Min.

Line-Up:
Robert Soeterboek – v
Martin Mens – g
Attila Szabo – g
Edwin den Haag – b
Ernst van Ee – dr

Produziert von Rob van Boeckel
Label: Eigenproduktion

Homepage: www.humansound.nl/hughwaychile/

Email: eee@chello.nl

Tracklist:
1.Highway Chile Is Coming To Get You 2.Jesse James 3.Going Blind 4.Hard Life 5.Carol 6.Bite In Anger 7.Midnight Delight 8.Fever 9.This Girl 10.Endless Trail 11.Headbangers 12.Rock And Roll Blitzkrieg

Wings
Seit November 1999 liefert Nils ("Wings") jährlich Reviews, um die Fahne des wahren METALs hochzuhalten!