Alles zu

ORIGIN

22 Beiträge

ORIGIN: "Entity" – Studio-Video und Track-by-Track

Die Death Metal-Band ORIGIN veröffentlicht am 10. Juni 2011 ihr neues Album "Entity". Neben dem zweiten Teil ihres Track-by-Track-Features in dem die Formation einzelne Songs genauer vortsellt, gibt es nun auch die dritte Episode aus dem Studio, welche sich mit den Gesangsaufnahmen befasst:
"Entity" - Studio Report (Teil 3) bei YouTube.
"Entity" - Track-by-Track (Teil 2) bei nuclearblast.de.

ORIGIN: neues Album ´Entity´

Die Death Metal-Band ORIGIN veröffentlicht am 10. Juni 2011 ihr neues Album "Entity". Die Tracklist ist bereits bekannt: 01. Expulsion Of Fury 02. Purgatory 03. Conceiving Death 04. Swarm 05. Saliga 06. The Descent 07. Fornever 08. Committed 09. Banishing Illusion 10. Consequence Of Solution 11. Evolution Of Extinction, 12. You Fail! (Bonustrack)

ORIGIN: neuer Sänger, Tour im April

ORIGIN haben sich von ihrem Sänger James Lee getrennt. Die Band schreibt auf ihrer MySpace-Seite, dass es nach neun Jahren leider an der Zeit sei, getrennte Wege zu gehen - Gründe für den Split geben ORIGIN nicht an.
Auf der "Thrash & Burn-Tour" im April ist Mica Meneke (THE FACELESS) als Aushilfs-Sänger dabei.
Tourdaten bei vampster: Thrash & Burn Tour mit ORIGIN, DYING FETUS, BENEATH THE MASSACRE, REVOCATION , MAN MUST DIE.
Mehr

ORIGIN: neues Album ´Antithesis´

ORIGIN veröffentlichen am 7. April 2008 ihr neues Album "Antithesis". Das Album wurde mit Produzent Rob Rebeck im Chapman Studio eingespielt, für das Mastering war Scott Hull verantwortlich.

Cover und Tracklist von "Antithesis":

 "CD-Cover  01. The Aftermath
  02. Algorithm
  03. Consuming Misery
  04. Wrath of Vishnu 
  05. Finite
  06. The Appalling
  07. Void
  08. Ubiquitous
  09. The Beyond Within
  10. Antithesis

ORIGIN: trennen sich von Musikern

Die US-Deather ORIGIN haben sich aufgrund "persönlicher und kreativer Differenzen" sowohl von Gitarrero Clinton Appelhanz als auch von Drummer James King getrennt. Während sich die Band nun auf der Suche nach geeigneten Nachfolgern befindet, haben die beiden Musiker mit UNMERCIFUL bereits eine neue Combo an den Start gebracht und auch schon das erste Full-Length Album im Kasten. Wer schon einmal einen Lauschangriff wagen möchte, kann sich die Tracks "Masochistic Rampage" und "Seething Darkness" auf der MySpace.com-Seite der Band anhören. Weitere Infos gibt es unter www.unmerciful.us.