SOREPTION: zweite Single vom neuen Technical Death Metal Album “Jord”

Die Technical Death Metal-Band SOREPTION hat mit “The Artificial North” eine zweite Single von ihrem kommenden Album “Jord” veröffentlicht.

“Das Konzept des Songs handelt, kurz gesagt, von den Extremen, zu denen wir gehen, um zu überleben”, erklärt Sänger Fredrik Söderberg. “Wie wir langsam aber sicher mehr digital als organisch werden. Am Ende werden wir zu dem, was wir von Anfang an befürchtet haben. In dem Video folgen wir einem Mann, der in diesem sich schnell entwickelnden künstlichen Norden gefangen ist.”

Im April ist mit “Död Jord” eine erste Single vom Album “Jord” erschienen. Es ist das vierte Album der Schweden aus Sundsvall – und das erste, bei dem die Band die Texte eher auf Fiktion ausgerichtet hat, während sie zuvor das aktuelle oder zukünftige Weltgeschehen kommentiert hat.

“Jord” wurde von Buster Odeholm (HUMANITY’S LAST BREATH, VILDHJARTA) bei Odenholm Audio gemixt und gemastert und wird am 10. Juni 2022 via Unique Leader Records erscheinen. Das Cover-Artwork stammt erneut von Caelan Stokkerman (u.a. für FIRES IN THE DISTANCE tätig).

SOREPTION sind Sänger Fredrik Söderberg, Drummer Tony Westermark und Bassist Rickard Persson (Ex-VHOLDGHAST). Als Gast-Gitarristen fanden sich Ian Waye (THANOPRAXIA), Stefan Nordlander, Johan Andersson (DRÅP), John Matos (ABIOTIC), Malcom Pugh (INFERI), Joe Haley (PSYCROPTIC), Gottfrid (INDEPENDANT), Dean Lamb (ARCHSPIRE) und Tobi Morelli (ARCHSPIRE) ein.

SOREPTION “Jord” Tracklist

1. The Artificial North (Video bei YouTube)
2. The Forever Born
3. Prophet
4. Each Death More Hollow
5. A Story Never Told
6. The Chasm
7. The Nether Realm’s Machinery
8. Död Jord (Audio bei YouTube)