RAGE: Video zu “The Price Of War 2.0” mit der neuen Besetzung

RAGE stellen ihre neue Besetzung mit einem Video vor und haben einen Clip zu “The Price Of War 2.0” bei YouTube veröffentlicht. Der Track ist eine Neuauflage des Songs vom Album “Black In Mind”, das 1995 veröffentlicht wurde.

Neu bei RAGE sind die beiden Gitarristen Stefan Weber (ex-AXXIS) und Jean Bormann (ex-ANGELIC, RAGE & RUINS), außerdem gehört Schlagzeuger Vassilios „Lucky“ Maniatopoulos zur Besetzung. Marcos Rodriguez hatte Rage im Mai 2020 verlassen.

RAGE-Sänger und -Bassist Peter „Peavy“ Wagner erklärt: „Schon seit längerem wollten wir Rage wieder zu einem Quartett machen, also mit zwei Gitarristen wie zu Zeiten von “Black In Mind” und “End Of All Days”. Nachdem Marcos zurück nach Teneriffa gezogen ist und daher für Konzerte nicht mehr zur Verfügung steht, habe ich die Chance genutzt, gleich zwei junge Gitarristen in die Band zu holen. Wie man im Clip bereits erkennen kann, ergänzen sich Stefan und Jean perfekt. Sie sind beide jung und bringen frische Energie in die Band. Wir haben für das Video bewusst diese Nummer ausgesucht, da wir in der neuen Besetzung auch den Sound aus Zeiten von Black In Mind revitalisieren wollen.”