MOONSPELL: Sänger Fernando Ribeiro hat jetzt ein eigenes Label

FERNANDO-RIBEIRO-Moonspell-201807

MOONSPELL-Sänger Fernando Ribeiro hat mit Alma Mater Books & Records sein eigenes Label gegründet. Wie der Name nahelegt, geht’s nicht nur um Musik, Ribeiro will auch Bücher veröffentlichen.

“Ich liebe, was ich mit MOONSPELL mache”, sagt Ribeiro, “aber ich beschäftige mich auch gerne mit Dingen neben der Band. Viele meiner Idole wie Quorthon (Ace Thomas Forsberg) von BATHORY oder Tom Gabriel Fischer (CELTIC FROST, TRIPTYKON) haben sich neue Aufgaben gesucht, die zwar aus dem Umfeld ihrer Bands kommen, aber nicht direkt mit der Band zu tun haben. Das hat mich inspiriert. Ich kann jetzt die beiden Dinge vereinen, die ich am meisten liebe: großartige Musik mit Aussage und hochkarätige Literatur und Dichtung.”

Auf Alma Mater Books & Records erscheinen unter anderem die neue MOONSPELL-Live-DVD “Lisboa Under The Spell” sowie ein Gedichtband von Fernando Ribeiro. Unter Vertrag genommen hat er die portugiesischen Bands D E S I R E und OKKULTIST.

andrea
Kümmere mich seit 1999 um Reviews, Interviews und den größten Teil der *Verwaltung*, Telefon-Dienst, Beschwerdestelle, Versandabteilung, Ansprechpartner für alles, Redaktionskonferenz-Köchin...