DEUTSCHE ALBUMCHARTS: mit MAYHEM, THE ROLLING STONES

Oft kommt es nicht vor, dass es gerade mal einen Neueinstieg aus dem Metal-Bereich gibt: MAYHEM landen mit ihrer B-Seiten- und Cover-EP “Atavistic Black Disorder / Kommando” auf Platz 22. Das ist in etwa auf dem Niveau de letzten Studioalbums “Daemon” (2019, #18). Davon abgesehen herrscht Flaute in den Top 100: Die ROLLING STONES sichern sich zwar eine Position auf dem Treppchen, “A Bigger Bang – Live in Rio 2006” auf der Zwei ist allerdings lediglich eine Live-Platte. MUSE erklimmen mit einem Re-Release Rang 22: Zum Jubiläum wurde “Origin of Symmetry” neu aufgelegt. Für Rock sieht es also relativ dünn aus – zumindest INHALER landen mit “It Won’t Always Be Like This” auf der 13.

Der Ausblick auf kommende Woche

Ein Trostpflaster ist der Blick auf kommende Woche: Mit POWERWOLFs routiniertem “Call Of The Wild” scheint zumindest Platz eins für die Metal-Szene so gut wie sicher. Auch sonst gibt es abwechslungsreiche Neuveröffentlichungen: Modern und melancholisch melden sich TIMES OF GRACE nach zehn Jahren mit “Songs Of Loss And Desperation” zurück, PERIPHERY-Gitarrist Misha Mansoor hat unter seinem Pseudonym BULB das Album “Moderately Fast, Adequately Furious” herausgebracht und aus Island kommt mit OPHIDIAN I und “Desolate” eine ordentliche Packung Technical Death Metal. Live-Material von PARADISE LOST ist in Form von “At The Mill” erhältlich. Ebenfalls neu im Handel: Doom aus dem Hause BOTTOMLESS (“Bottomless”), die EP “Painful Reminder / Dead is Dead” von CRIPPLED BLACK PHOENIX, Thrash von SPACE CHASER (“Give Us Life”) und das neueste Projekt von Christopher Bowes (ALESTORM, GLORYHAMMER): WIZARDTHRONE legen ihr Debüt “Hypercube Necrodimensions” vor.

Die Neueinstiege vom 16. Juli 2021

Top 20
02. ROLLING STONES: “A Bigger Bang – Live in Rio 2006”
13. INHALER: “It Won’t Always Be Like This”

Top 40
22. MAYHEM: “Atavistic Black Disorder / Kommando”
28. MUSE: “Origin Of Symmetry” (Re-Release)
40. LITTLE STEVEN & THE DISCIPLES OF SOUL: “Summer Of Sorcery”

Quelle: mtv.de